Als Mann den Weg zum Yoga finden

teilen auf:

Wie ich als Mann den Weg zum Yoga gefunden habe

Nackt Yoga als Mann? War­um prak­ti­zie­ren so weni­ge Män­ner Yoga, aber war­um sind mehr Män­ner beim Nackt Yoga als Frau­en? OK, die­se Fra­gen wer­den wir hier nicht klä­ren, aber Du erfährst, wie ich als Mann, den Weg zum Yoga gefun­den habe.

Yoga war und wird immer eine Pra­xis sein, die mich mit einer unglaub­li­chen Viel­falt von Men­schen bekannt gemacht hat. Ein Groß­teil der Men­schen, die ich als Mann durch mei­ne Yoga­pra­xis ken­nen­ge­lernt habe, sind Frau­en, die mein Ver­ständ­nis von Stär­ke immer wie­der neu defi­nie­ren. Ich kann nur aus mei­ner Erfah­rung spre­chen, also lass mich damit begin­nen, wo ich mei­ne eige­ne Stär­ke als Mann gefun­den habe.

Ich leb­te, arbei­te­te und besuch­te die Kunst­schu­le in Phil­adel­phia. Ich war erst vor kur­zem Sport­ler gewor­den. In der High School wur­de ich von den “Sports­ka­no­nen” gemobbt, weil ich künst­le­risch und intro­ver­tiert war. Ich woll­te nicht zu Foot­ball­spie­len gehen und Jungs anfeu­ern, die mich her­um­schubs­ten, ich woll­te mich in mei­nem Zim­mer ein­schlie­ßen und Figu­ren aus Herr der Rin­ge zeich­nen. Der Gedan­ke an orga­ni­sier­ten Sport erschien mir wie eine wei­te­re Gele­gen­heit, gehän­selt zu wer­den, weil ich nicht schnell oder stark genug war, und ich hat­te kei­ne Vater­fi­gur, die mir gezeigt hät­te, wozu ein gesun­der männ­li­cher Kör­per fähig war.

Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden

Als ich mein klei­nes Dorf ver­ließ, öff­ne­te sich die Welt für mich in jeder Hin­sicht. Ich konn­te mich selbst inspi­rie­ren und moti­vie­ren, mei­nen Kör­per auf neue Wei­se zu nut­zen. Es hat Jah­re gedau­ert, aber ich wur­de schnell süch­tig danach, schwe­re Din­ge zu heben – ich wur­de vom intro­ver­tier­ten Pun­ker zum mus­ku­lö­sen, extro­ver­tier­ten Pun­ker. Es war das ers­te Mal in mei­nem Leben, dass ich mich stark fühl­te. Ich muss­te nicht Teil eines Teams sein, ich konn­te mein eige­ner Trai­ner sein, und ich war dar­auf ange­wie­sen, mich selbst zu pushen. Ich steck­te mei­ne Kopf­hö­rer ein und wur­de in eine kathar­ti­sche Welt aus Schmerz und Freu­de in mir selbst versetzt.

Ich hat­te das Gefühl, end­lich mei­nen “Sport” gefun­den zu haben, und mit dem Gefühl, dazu­zu­ge­hö­ren und etwas zu leis­ten, fand ich auch mein Selbst­ver­trau­en. Dann lern­te ich eine Frau ken­nen. Sie war nur zwei Jah­re älter als ich, aber wei­ser als ihre Jah­re. Ich woll­te alles mit ihr tei­len, und sie woll­te alles mit mir tei­len. Sie mach­te mich mit Lebens­mit­teln bekannt, von denen ich nicht wuss­te, dass es sie gab, und wir reis­ten zusam­men durch Euro­pa. Ich war ver­liebt, so gut ich es als 21-Jäh­ri­ger ver­stand. Ich wür­de alles für sie tun, auch einen Yogakurs besuchen…

Ich hat­te mir selbst ein­ge­re­det, dass Yoga nur etwas für “Mäd­chen” sei, und wur­de von mei­nen Mit­strei­tern im Fit­ness­stu­dio unter Druck gesetzt. Die­se sexis­ti­sche Vor­stel­lung hielt mich ver­schlos­sen, aber ich hat­te zuge­stimmt, es für sie zu ver­su­chen, auch wenn ich nicht glück­lich dar­über war. Ich hat­te all die­se Ideen, die nur aus Unwis­sen­heit und Angst ent­stan­den waren. Aber… ich hat­te ver­spro­chen, dass ich hin­ge­hen wür­de, und so schaff­ten wir es eines Tages end­lich zu einer Nackt Hot-Yoga-Stun­de.

Noch bevor die Nackt Yoga Stun­de begann, war ich über­zeugt, dass ich gestor­ben und in der Höl­le gelan­det war oder die Höl­le auf die Erde gekom­men war. Nach 20 Minu­ten Keu­chen und Schnau­fen war ich erle­digt – und das war nur das Auf­wär­men!? Was immer ich im Fit­ness­stu­dio an Aus­dau­er auf­ge­baut hat­te, war hier ver­geu­det. Ich weiß noch, wie ich mein Gesicht im Spie­gel sah und über­zeugt war, dass mein Kopf explo­die­ren wür­de. Mei­ne Augen waren auf die Tür gerich­tet und ich hoff­te und bete­te, dass ich hin­aus­schlüp­fen könn­te, wenn der Leh­rer das ver­damm­te Ding öff­nen wür­de. Hot Nackt Yoga war ver­dammt hart.

JETZT LESEN  Nackt-Yoga & Sex

Als die Leh­re­rin sah, wie ich mich abmüh­te, über­zeug­te sie mich schließ­lich, mich hin­zu­set­zen und zu atmen. Ich war zu müde, um zu wider­spre­chen, also tat ich es. Ich fand mei­ne Augen wie­der und atme­te tief ein und aus. Die Luft war hier unten küh­ler, ja, sogar erfri­schend. Ich fing an, sie wie kal­tes Was­ser in mich auf­zu­sau­gen. Ich fühl­te mich wie neu gebo­ren. Mit die­sem Sauer­stoff­rausch kam auch ein Gefühl beru­hi­gen­der Neu­gier­de. Ich scann­te den Raum und stell­te fest, dass ich der ein­zi­ge Mann (Jun­ge) war und als ein­zi­ger auf mei­nem nack­ten Hin­tern saß.

Nackt Yoga und Nackt Fitness Porno Videos
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden
Als Mann den Weg zum Yoga finden

Eine Rei­he von nack­ten Frau­en beim Nackt Yoga

Eine Rei­he von nack­ten Frau­en aller For­men und Grö­ßen beweg­ten sich und atme­ten im Gleich­klang. Es war, als wür­de man einem Tanz zuschau­en, bei dem alle mit­ein­an­der ver­bun­den waren, aber den­noch auf eine ganz eige­ne Art und Wei­se übten. Sie beherrsch­ten ihren eige­nen Atem und nutz­ten ihn, um die­ses gemein­sa­me Reser­voir zu fül­len, damit alle prä­sent blie­ben. Es war sowohl eine Bezie­hung zwi­schen den ande­ren als auch eine inne­re Bezie­hung zu sich selbst.

Sze­ne aus dem Film Les­bi­an Work­out Sto­ries: Yoga Camp

Pro­ble­me beim abspie­len der Vide­os? Bit­te hier kli­cken »Gra­tis Nackt Yoga Club Fan« wer­den.

Dies ist eine der bes­ten Sze­nen auf der Web­site. Alle 4 Frau­en sind wirk­lich auf­ein­an­der abge­fah­ren. Vanes­sa Cruz beweist ein für alle Mal, wie sehr sie Muschis wirk­lich liebt. Von Beginn der Sze­ne an ist sie in ihrem Ele­ment. Nicht ein ein­zi­ges Mal lässt sie mit dem Lecken und dem Anbie­ten ihrer Muschi nach. Das ist wirk­lich eine bemer­kens­wer­te Leis­tung von Anfang an.

lez­nout
Les­bi­sche Work­out-Geschich­ten: Yoga Camp

Cas­sidy Klein hat ein gro­ßes Pro­blem: Sie kann nicht auf­hö­ren, an Ken­dra James, ihre super­hei­ße Yoga­leh­re­rin, zu den­ken. Ihre Freun­din­nen Vanes­sa Ver­a­cruz und Alix Lynx haben eine unan­stän­di­ge Idee: Akro-Yoga! Sie sehen super sexy aus in ihren engen Out­fits und erklä­ren Cas­sidy, dass man sich beim Acro-Yoga berüh­ren und nahe sein kann. Auf die­se Wei­se wird sie kein Pro­blem haben, ihre sexy Leh­re­rin zu ver­füh­ren. Cas­sidy schlägt vor, einen Grup­pen­kurs zu buchen, damit sie alle zusam­men gehen kön­nen. Sie ruft an und da der Kurs gebucht ist, steht die Fal­le bereit.

Cas­sidy recher­chiert im Inter­net und sieht all die ver­sau­ten Stel­lun­gen, in die sie sich brin­gen kann. Sie kann sich kaum zurück­hal­ten, als sie ihr Nacht­hemd aus­zieht und anfängt, sich selbst zu berüh­ren, wäh­rend sie mit ihrer per­fek­ten Muschi spielt. Aber sie weiß, dass sie auf den ech­ten Deal war­ten muss. Sie geht ins Bett und denkt an den Unter­richt am Mittwoch.

Der Mitt­woch kommt und Cas­sidy ist ner­vös. Sie fühlt sich so sehr zu Ken­dra James hin­ge­zo­gen, dass sie denkt, sie wür­de alles ver­mas­seln. Vanes­sa Ver­a­cruz und Alix Lynx hal­ten ihr den Rücken frei und ver­si­chern ihr, dass ihr Plan rei­bungs­los auf­ge­hen wird. Sie haben ein paar Tricks in pet­to, mit denen sie auch die hete­ro­se­xu­ells­ten Mäd­chen ver­füh­ren kön­nen. Die Stun­de beginnt wie die meis­ten Yoga­stun­den, lang­sam und lang­wei­lig, aber Vanes­sa Ver­a­cruz und Alix Lynx wol­len, dass Cas­sidy ihren Preis bekommt. Sie zie­hen ihre Ober­tei­le aus und brin­gen die Leh­re­rin dazu, es ihnen gleich­zu­tun. Ehe sie sich ver­sieht, ist Ken­dra James kom­plett nackt, genau wie die ande­ren Mädchen.

Cas­sidy kann sich nicht mehr zurück­hal­ten und küsst Ken­dra mehr­mals: Es sieht so aus, als wäre der Unter­richt vor­bei, also gehen sie nach drin­nen, wo der Spaß erst rich­tig los­geht. Vanes­sa Ver­a­cruz und Alix Lynx fan­gen an zu knut­schen und alle Mäd­chen küs­sen sich abwech­selnd, lecken ihre feuch­ten Muschis und ihre Ärsche; sie wech­seln sich beim 69er ab und wech­seln die Part­ner, damit alle auf ihre Kos­ten kom­men. Ich bin mir sicher, dass dies nicht die letz­te Yoga­stun­de sein wird, in der die­se Mäd­chen ficken werden!

JETZT LESEN  Entfessele Deine innere Göttin

Wer oder Was ist ADULT TIME?

Adult Time ist eine digi­ta­le Abon­ne­ment Video-Platt­form für eine neue Ära der Erwach­se­nen­un­ter­hal­tung. Adult Time ist ein Pro­gram, das von Men­schen auf­ge­baut wur­de, die an eine Zukunft glau­ben, in der ein erwach­sen­des Publi­kum sicher und mit Stolz einen Platz in ihrem Pro­gramm für Pre­mi­um-Inhal­te für Erwach­se­ne haben kann. 

Zusätz­lich zu dem fes­seln­den Pro­gramm wid­met sich Adult Time der Schaf­fung eines per­so­na­li­sier­ten Inhalts­er­leb­nis­ses für alle sei­ne Zuschauer/innen. Ein Ser­vice, den du als Indi­vi­du­um mit all dei­nen ein­zig­ar­ti­gen Vor­lie­ben, Inter­es­sen und Gewohn­hei­ten nie wie­der kün­di­gen willst. Adult Time hat es sich zur Auf­ga­be gemacht, dir den umfang­reichs­te und hoch­wer­tigs­te Aus­wahl an unzen­sier­ten Fern­seh­sen­dun­gen, Fil­men und Seri­en für Erwach­se­ne zur Ver­fü­gung zu stel­len.
Tages­zeit, Prime­time, Adult Time.

Mit mehr als 200 Kanä­len, 60.000 Sze­nen und mehr als fünf Video Neu­erschei­nun­gen pro Tag haben Abon­nen­ten von AdultTime.com unbe­grenz­ten Zugriff auf den gesam­ten Kata­log des Stu­di­os mit preis­ge­krön­ten Ero­tik- und Por­no Vide­os.

Porno mal anders!

Nackt Yoga und Nackt Fitness Porno Videos

Oder, Du kaufst das gan­ze Video in vol­ler Län­ge bei uns im Nackt Yoga Club und lädst es sofort herunter!

Das Video jetzt Hier Kaufen

Als Mann den Weg zum Yoga finden

Ich erin­ne­re mich an eine Frau, die min­des­tens 70 Jah­re alt sein muss­te und mit der Stirn auf ihrem Knie stand. Ich sah, wie ihr nack­ter Kör­per starr war, sich nicht beweg­te und in sei­ner Inten­si­tät fast vibrier­te. Sie setz­te ihren Kör­per auf eine Art und Wei­se ein, die ich kei­nem Men­schen zuge­traut hät­te und von der ich über­zeugt war, dass ich es auch nie könn­te. Als sie die­se for­dern­de Hal­tung auf­gab, war ihr Gesicht so gelas­sen, als wäre sie gera­de von einem erfri­schen­den Nicker­chen auf­ge­wacht. In die­sem Moment hat sie mein Ver­ständ­nis von Macht völ­lig neu definiert.

Frau mit über 70 Jahren macht Nackt Yoga
Frau mit über 70 Jah­ren macht Nackt Yoga

Es gibt eine Art von Stär­ke und Kraft, die man nur durch Anmut erlan­gen kann. Wenn du dei­nen Geist zur Ruhe bringst, dei­nen Gesichts­aus­druck ent­spannst und dei­nen Kie­fer ent­spannst, wenn du dei­nen Kör­per auf so anstren­gen­de Wei­se ein­setzt. Und das ist mäch­tig. Das ist eine Kraft, die so sub­til ist, dass sie nicht zur Schau gestellt oder gar gese­hen wer­den muss. Sie ist inner­lich und stär­ker als alles, was ich jemals von einem Mus­kel­tier ler­nen könnte.

Seit die­sem Tag prak­ti­zie­re ich Nackt Yoga, fast täg­lich. Ich unter­rich­te seit einem knap­pen Jahr Yoga und habe durch mei­ne Pra­xis mei­nen jet­zi­gen Part­ner und eini­ge mei­ner Lieb­lings­men­schen ken­nen­ge­lernt. Jeder hat etwas zu leh­ren, und wir alle haben so viel zu ler­nen. Sich mit Anmut zu bewe­gen, zu atmen und zu leben, scheint gegen mei­ne Natur als Mann zu sein, und des­halb fin­de ich es so wich­tig. Ich ver­su­che nicht mehr, mich in Din­ge hin­ein­zu­zwän­gen. Statt­des­sen atme ich ein, um Raum zu gewin­nen, und atme aus, um mich in die­sen Raum zu bewegen. 

Vor kur­zem hat­te ich das Glück, mit mei­ner Freun­din Nik­ki Car­ter, einer der talen­tier­tes­ten und beschei­dens­ten Yogis, die ich ken­ne, bei Life Source Retre­ats in Tulum zu unter­rich­ten. Wir began­nen jeden Mor­gen mit 90 Minu­ten Power Vin­ya­sa in einem Baum­haus, gefolgt von einem köst­li­chen Früh­stück. Es war der per­fek­te Ort, um eine Pra­xis zu kul­ti­vie­ren, die Kör­per und Geist zu dem uni­ver­sel­len Werk­zeug macht, für das sie gedacht ist.

Wie fandest Du diesen Nackt-Yoga Artikel / Video?

/ 5 Bewer­tun­gen: 5

Your page rank: 

Viele unzensierte Nackt-Yoga & Fitness Videos und Fotos
0 +
Nackt Yoga Videos
0 +
Zufriedene Nackt Yogis
0 +
Nackt Yoga Fotos

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
nackt yoga club logo
Spendiere mir einen Kaffee
und erhalte dafür
als Dankeschön
Neues Gratis Nackt Yoga Video