Die Verspieltheit des Lebens

teilen auf:

Die Verspieltheit des Lebens – (Das Zitat, nach dem ich mein Leben lebe)

Man braucht nur ein wenig Wachsamkeit, um zu sehen und herauszufinden: Das Leben ist wirklich ein großes kosmisches Lachen

Osho

Das obige Zitat fasst unsere Existenz zusammen. Die Tatsache, dass wir vergänglich sind und nur für eine begrenzte Zeit hier sind, bringt eine unglaubliche Leichtigkeit in unser Sein. Ich liebe dieses Zitat. Ich lebe dieses Zitat. Es ist das Erste, was ich mir beim Aufwachen in den Kopf setze! Obwohl ich mir meiner Sterblichkeit voll bewusst bin, kann ich die unglaubliche Energie spüren, die ich bin – die wir alle sind. Es ist wunderbar! Doch manchmal frage ich mich – bin ich der Einzige?

Man wirft mir oft vor, dass ich das Leben nicht ernst genug nehme. Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Gerade weil meine Zeit hier begrenzt ist, nehme ich die Qualität meiner Existenz sehr ernst. Ich möchte dieses Leben so vollkommen erleben, und ich möchte so vollständig sein, dass, wenn der Tod kommt – ich fertig bin. Das bedeutet nicht, dass ich viel Geld oder Zeug brauche. Das bedeutet, dass ich jeden Atemzug, den ich nehme, feiern werde und im Einklang mit allem Leben um mich herum vibrieren werde. Ich möchte spielerisch und spontan sein. Und ich will es jetzt alles richtig machen. Geht es in unserer Existenz nicht genau darum? Wie kann es das nicht sein? Es ist nur für eine kurze Zeit.

Nackt mit Yoga Flocke
Nackt mit Yoga Flocke

Ich will meine Zeit nicht damit vergeuden, mir Sorgen um die Zukunft zu machen, weil ich hier keine Zukunft habe. Es gibt keine Sicherheit in Geld oder anderen Dingen. Es gibt keine Sicherheit in Form eines Punktes. Ganz gleich, wie hart wir arbeiten, planen oder uns am Ende vorbereiten, wir werden alles loslassen müssen. So einfach ist das. Die meisten von uns leben in Verleugnung. Das wollen wir nicht wissen. Die Tretmühle unserer Konditionierung hat uns mit Angst und Beklemmung erfüllt. Wir haben Angst vor dem Sterben, vor dem Unbekannten, vor Unsicherheit und davor, was andere Menschen von uns denken könnten. Den ganzen Tag zu arbeiten, um unsere Rechnungen zu bezahlen und Sachen zu besorgen, ist unser Leben, unsere Realität geworden. Aber in der Lage zu sein, einen Porsche kaufen zu können, wird uns nicht befreien – es nicht zu brauchen, einen Porsche zu kaufen, wird uns befreien. Es ist an der Zeit, dass wir aufwachen und dies erkennen.

JETZT LESEN  Die Erektion und öffentliche Nacktheit... Ein Tabu Thema?

“Nun, das können Sie leicht sagen”. Das höre ich oft, aber warum fällt es mir so leicht? Die Wahrheit ist, dass ich genau wie Sie bin. Ich bin weder reich noch berühmt. Ich bin unwichtig. Ich habe meinen Scheiß am Laufen. In der Tat bricht mein Leben auseinander, während ich dies schreibe. Zu leiden liegt in der Natur dieser Welt. Jede Kreatur leidet irgendwann in ihrer Existenz. Das ist es, was uns Tiefe gibt. Das Leiden kommt und geht. Ich akzeptiere es, aber ich mache es nicht zum Zentrum meiner Existenz. Ich identifiziere mich nicht mit ihm. Unser Leben besteht nie allein aus Leiden.

Es gibt überall und immer Schönheit und Freude. Wir sind praktisch von ihr umgeben. Wir sind sie. Wir sind bezaubernde Geschöpfe, die zu so viel Liebe und Schönheit fähig sind. Jeder von uns ist kostbar und vollkommen. Genau wie eine schöne Blume können wir nicht verbessert werden, doch wir versuchen es immer wieder. Wir sind seit Äonen darauf konditioniert worden, dies zu tun. Es ist eine unmögliche Aufgabe. Wie kann man etwas verbessern, das bereits vollendet ist? Warum nicht für eine Minute innehalten und darüber nachdenken? Alles, was die Natur erschafft, ist perfekt. Darin sind sich alle einig. Doch wir sind auch Natur, aber niemand scheint es bemerken zu wollen. Wir sind nicht von ihr getrennt. Wir sind Natur und wir sind perfekt. Warum also die Eile? Was ist der Stress? Was gibt es zu erreichen? Was wird wirklich benötigt? Die Natur hetzt nie, und alles funktioniert perfekt.

Wenn Sie also morgen früh aufwachen, warum atmen Sie nicht noch einmal tief durch, bevor Sie über Ihre Sorgen und Nöte nachdenken? Schauen Sie in sich hinein und fühlen Sie die unglaubliche Energie, die Sie sind. Dann versuchen Sie, sich zu erinnern: Das Leben ist wirklich ein großes kosmisches Lachen – das ist alles.

Wie fandest Du diesen Nackt-Yoga Artikel / Video?

/ 5 Bewertungen:

Your page rank:

Viele unzensierte Nackt-Yoga & Fitness Videos und Fotos
0 +
Nackt Yoga Videos
0 +
Zufriedene Nackt Yogis
0 +
Nackt Yoga Fotos

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top