Ich habe Nackt-Yoga in NYC ausprobiert.

teilen auf:

Ich habe Nackt-Yoga in NYC ausprobiert. Hier ist, was du wissen musst.

Das erste, was du über Nackt-Yoga wissen musst, ist, dass es existiert. Es ist eine echte Sache. Eine Sache, die Menschen machen. Sicher, es ist nicht so populär wie andere New Yorker Freizeitbeschäftigungen, wie Ramen am späten Abend, Flanieren auf der High Line oder, du weißt schon, normales Yoga… aber Nackt-Yoga ist definitiv etwas, das in NYC stattfindet. Ich sollte es wissen – ich habe es gemacht.

Ich bin mir sicher, dass Nackt-Yoga-Studios in New York genauso allgegenwärtig sind wie Famous Ray’s – und ich habe es nur nicht bemerkt – meine Suche führte mich zu Bold & Naked. Das Studio bietet eine Vielzahl von Yoga-Kursen an, darunter Yoga in Kleidern, nacktes Yoga nur für Männer und nacktes Yoga für Männer und Frauen. Das Studio hält seine Adresse unter Verschluss, gibt sie aber an bestätigte Mitglieder per E-Mail weiter. Um dich anzumelden, besuche die Website und registriere dich, indem du ein paar einfache Fragen beantwortest, die alle ziemlich offensichtlich sind:

  • Wie gut kennst du dich mit Yoga aus?
  • Was möchtest du vom Nacktyoga mitnehmen?
  • Fühlst du dich wohl, wenn die Nackt-Yogastunde in eine Orgie ausbricht?

Okay, das war ein Scherz… aber das bringt mich zu der zweiten Sache, die du über Nackt-Yoga wissen musst…

Fühlst du dich wohl, wenn die Nackt-Yogastunde in eine Orgie ausbricht?
Fühlst du dich wohl, wenn die Nackt-Yogastunde in eine Orgie ausbricht?

Der Nackt-Yoga-Kurs wird NICHT in eine totale Orgie ausbrechen.

Tatsächlich hat es überhaupt nichts Sexuelles an sich… abgesehen von der Tatsache, dass alle nackt sind. Ich kam im Chelsea Studio an und meldete mich bei den Besitzern/Lehrern Monika und Joschi, die Meister darin sind, dass man sich sofort wohl fühlt. Du vergisst fast, dass du dich für die nächsten 75 Minuten nackt bücken und ausbreiten wirst. Fast. Aber ein kurzer Blick ins Studio rüttelt dich zurück in die Realität (#AllTheManAss). Jetzt gibt es nur noch eine Sache zu tun. Strippen.

Da war ich also, lief einfach nackt durch ein Yogastudio in einer kühlen Nacht. Ein klassischer Dienstag. (Meine Herren, sie halten das Studio wirklich warm, falls das von Belang war…)

JETZT LESEN  Warum ich Nackt-Yoga unterrichte

Die Nacktyoga-Klassen sind limitiert

Das hier ist nicht das maximal ausgelastete Yoga to the People, wo du garantiert der Person neben dir ins Gesicht trittst und etwa 9.000 Mal “Sorry!” flüsterst. Die Klassen sind intim, was bedeutet, dass die Leute viel Platz haben, um sich auszubreiten, so dass du dir keine Sorgen um Arme, Beine oder andere… Extremitäten machen musst, die in deinen persönlichen Raum eindringen.

Die Nacktyoga-Klassen sind limitiert
Die Nacktyoga-Klassen sind limitiert

Ich nahm meinen Platz auf meiner Matte ein (natürlich im hinteren Teil der Klasse) und wartete auf den Beginn. Tipp: Das Studio ist elegant und absurd sauber – fast wie ein Spa, und obwohl sie Matten zum Ausleihen haben, solltest du deine eigenen mitbringen. Auf der Leihmatte vor deiner war ein Arsch. Ich sag’s ja nur.

Monika dämpfte das Licht (Gott sei Dank) und nahm ihren Platz am Anfang des Raumes ein. Wir waren ungefähr sieben Leute in der Klasse, eine Mischung aus Männern und Frauen. Ein letzter Realitätscheck: Ja, definitiv immer noch nackt.

Nachdem wir uns damit abgefunden hatten, war die nächste offensichtliche Sorge, welche Posen ausgewählt werden würden. Sicherlich gibt es beim Nackt-Yoga ein paar ausgewählte Posen, die sie vermeiden würden. Ganz sicher. Und das bringt uns zu der nächsten Sache, die du über Naked Yoga wissen musst…

Sie vermeiden diese Nackt-Posen nicht
Sie vermeiden diese Nackt-Posen nicht

Sie vermeiden diese Nackt-Posen nicht

Jede Pose ist faires Spiel. Und ich meine JEDE Pose. Die Klasse fängt an wie eine traditionelle Yogaklasse. Entspanne dich in Child’s Pose, bis hin zu Mountain Pose, durch den traditionellen Vinyasa Flow. Aufgepeppt wird das Ganze mit ein wenig Warrior 1, 2 und 3. Nach einer Weile begann ich zu vergessen, dass meine weiblichen Teile unterwegs waren und dass ich definitiv Eier sehen würde, wenn der Typ neben mir sich ein wenig nach links bewegen würde.

Da ich nicht als “die Perverse” abgestempelt werden wollte, behielt ich meinen Fokus direkt vor mir. Auf eine seltsame Art und Weise erlaubte mir das, mich auf die persönliche Praxis zu konzentrieren und mich sogar dazu zu bringen, mich mehr anzustrengen, was ja sowieso der Sinn von Yoga ist. Nacktes Yoga? #nailedit. Oder so dachte ich…

Alles lief gut. Ich war im Flow, machte den Sonnengruß und kämpfte mir den nackten Arsch ab, bis Monika zur Malasana-Pose aufrief. Du weißt nicht, was das ist? Google es gleich mal. Nur zu, ich warte. Okay zu lang, hier ist es…

JETZT LESEN  Sie ist wieder nackt - Ein Nacktyogi Interview
Nacktyoga-Posen: Oh ja, das ist DEFINITIV passiert.
Nacktyoga-Posen: Oh ja, das ist DEFINITIV passiert.

Wenn du nacktes Yoga machst, dann solltest du besser sicher sein, dass du verdammt nacktes Yoga machst.

Hör zu, ich kann dich nicht anlügen. Es ist nicht so, dass ich nicht einen Blick darauf geworfen hätte. Es ist verdammt noch mal nacktes Yoga! Du siehst definitiv ein paar Teile. Aber es ist nicht die Voyeurismus-Erfahrung, die einem sofort in den Sinn kommt. Es ist wirklich eine logistische Sache. Wenn der Typ vor dir den Downward Facing Dog macht, dann machst du das auch, und die Person hinter dir auch. Wenn du dich nach links drehst, dann tut das auch die Person neben dir. Wenn du also etwas siehst, was du nicht sehen willst, dann machst du es falsch oder du suchst es.

Was den ganzen sexuellen Aspekt angeht, ist dies ein klassisches Beispiel für Seinfelds “gute Nackte” und “schlechte Nackte”. Ein Mann, der nackt in Chair Pose hockt, steht nicht auf meiner Liste der Anmachsprüche. Beim Sex und “sexy sein” geht es um Geheimnis und Entdeckung. Nacktes Yoga ist einfach der menschliche Körper. Ich bin mir ziemlich sicher, dass du schon einmal nackt warst und wenn du nicht gerade ein komplettes Durcheinander bist, dann hast du wahrscheinlich auch schon andere Menschen nackt gesehen. Es ist nichts, was du nicht schon gesehen hast – ich verspreche es. Der Soundtrack ist inspirierend, aber eigentlich ist es irgendwie ermutigend. Wenn es vorbei ist, werden die alltäglichen Dinge, die dir Angst machen, wie z.B. in einem Restaurant anzurufen, um etwas zu bestellen oder alleine in einem Restaurant zu sitzen, nicht mehr so schlimm erscheinen.

Du lebst in New York, weil du eine Herausforderung liebst. Nun, hier hast du sie.

Wie fandest Du diesen Nackt-Yoga Artikel / Video?

/ 5 Bewertungen: 5

Your page rank:

Viele unzensierte Nackt-Yoga & Fitness Videos und Fotos
0 +
Nackt Yoga Videos
0 +
Zufriedene Nackt Yogis
0 +
Nackt Yoga Fotos

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top