Leben mit einem Nudisten

teilen auf:

Das wahre Leben ist nackt:

Ich lebe mit einem Nudisten

Seien wir ehrlich, unsere Kultur hat ein paar ziemlich seltsame Vorstellungen vom menschlichen Körper. Bis auf wenige Ausnahmen ist es in Ordnung, jeden Zentimeter Haut zu zeigen, und wenn diese zu sehen ist, drehen die Leute durch. Angesichts der übertriebenen Sexualisierung des nackten menschlichen Körpers kann man sich als Nudist ziemlich viel Kritik und Missbilligung einhandeln.

Aber was ist so schlimm daran, sich zu Hause auszuziehen? Schließlich ist es dein Haus, wer sagt, dass du dort Kleidung tragen musst? Diese Menschen haben das Nudistenleben für sich entdeckt und wollen nicht mehr zurück.

Wie bringe ich meinen Partner dazu, mit mir den FKK-Lebensstil zu leben?

Für diejenigen von uns, die die Befreiung erfahren haben, die mit dem FKK-Lebensstil einhergeht, ist es keine Überraschung, dass viele von uns auch den Wunsch haben, dass ihr Partner sich uns beim Ausziehen anschließt. Vielleicht hast du schon erfolglos versucht, deinen Partner zu überzeugen, oder du würdest gerne mit ihm darüber reden, weißt aber nicht, wo du anfangen sollst…

Für die einen ist es ein einfacher Übergang, bei dem ihr Partner offen dafür ist, für die anderen ist es ein scheinbar schwerer Kampf, bei dem es ständig Widerstand gibt. Einige von uns fragen sich vielleicht: “Wie kann ich meinen Partner überhaupt fragen, ob er sich beteiligen will? Das ist ein Thema, das mir regelmäßig gestellt wird und mit dem ich in meiner Beziehung selbst zu tun hatte. Deshalb hoffe ich, dass dieser Blog wertvolle Einblicke und nützliche Ratschläge zu diesem Thema gibt und einige praktische Möglichkeiten aufzeigt, wie du das Gespräch mit deinem Partner führen kannst.

Zuallererst müssen wir uns darüber im Klaren sein, dass das Thema Nacktheit ein sensibles Thema sein kann, und das müssen wir im Hinterkopf behalten, wenn wir es ansprechen. Nacktheit und vor allem der nackte Lebensstil ist für viele immer noch ein Tabu und ein unangenehmes Thema… deshalb rate ich, mit Mitgefühl und Freundlichkeit vorzugehen.

nackt zusammen leben
Nackt zusammenleben: Wie bringe ich meinen Partner dazu, mit mir den FKK-Lebensstil zu leben?

Nackt zusammenleben

Wir haben Menschen gefragt, was sie von zwangloser Nacktheit mit Sexualpartnern halten.

“Es ist eine Möglichkeit, frei und nicht sexualisiert zu sein”, sagt eine Person. Eine andere hat einfach keine Klimaanlage.

Es hat schon etwas für sich, allein und nackt herumzuliegen – die Freude an frischen Laken auf der nackten Haut, die Entdeckung eines “neuen” Leberflecks in der Nähe der Brustwarze, das Essen von Mozzarella-Sticks und Marinara, ohne dass das Hemd Flecken bekommt, und die Tatsache, dass es absolut keinen Grund gibt, dabei sexy auszusehen.

Was passiert, wenn wir jemand anderen in die Sache einbeziehen – zum Beispiel einen romantischen Partner? Haben wir dann doppelt so viel Freiheit oder wird dein (nackter) Genuss dadurch beeinträchtigt? Als ich anfing, mich zu diesem Thema umzuhören, meldeten sich einige Leute zu Wort – einige fragten sich, ob viel zwanglose Nacktheit ihre Körper weniger begehrenswert macht, wenn sie eine Beziehung eingehen, oder ob es etwas über die Nähe einer Beziehung aussagt, wenn man sich außerhalb des sexuellen Kontextes nackt zusammen wohl fühlt. (Manche Leute hatten einfach keine Klimaanlage.) Ich habe acht Leute gefragt, wie sie es angehen, mit ihren Partnern nackt herumzuhängen, und bekam – wenig überraschend – sehr unterschiedliche Ergebnisse.

Leah, 23

Ich bin ziemlich oft nackt mit meinem Partner zusammen. Ich glaube, es ist etwas Besonderes, weil man sich so wohl fühlt und so entspannt mit dem Körper des anderen umgeht, dass man nicht zu viel über die Nacktheit nachdenkt – aber ich fühle mich sehr wohl, wenn ich in vielen Situationen nackt bin.

Für mich ist es definitiv kein Nachteil, sexuell nackt zu sein. Es ist irgendwie cool, wie leicht und ohne viel nachzudenken man vom nicht-sexuellen Nacktsein zum sexuellen übergehen kann.

Brandon*, 28

Es gibt nichts Besseres, als nackt mit deinem Liebsten einen Joint zu rauchen. Und sich vor den Freunden umzuziehen – keine große Sache. Nackte Streiche unter Freunden sind lustig, solange ihr euch auf der gleichen Ebene bewegt – also kein Fiesling seid.

JETZT LESEN  Die Zeit der Göttin
Nudistin Sarah, 28, hatte wollte sich nicht nackt zeigen, weil sie dachte ihr Freund wolle sie nicht mehr ficken
Nudistin Sara, 28, hatte wollte sich nicht nackt zeigen, weil sie dachte ihr Freund wolle sie nicht mehr ficken

Sara, 28

Früher hatte ich Angst davor, vor einem Partner nackt zu sein, obwohl ich eine absolute Nudistin bin, wenn ich allein oder mit platonischen Freunden unterwegs bin. Früher hatte ich Angst, dass mein Partner etwas Unattraktives oder “zu Echtes” an meinem Körper sehen würde, so dass er mich nicht mehr ficken wollte.

Das habe ich inzwischen überwunden, vor allem, weil meine letzten Partner meinen (ziemlich unkonventionellen, d.h. dicken) Körper lautstark unterstützt haben. Jetzt fühle ich mich sehr wohl, wenn ich vor meinen Partnern nackt bin. Manchmal überrumpelt es sie, aber meistens gibt es ihnen die Erlaubnis, das Gleiche zu tun.

Als ich das erste Mal vor einem meiner Freizeitpartner nackt war – ich habe einfach nur meine Pflanzen gegossen und das Geschirr gespült – hat er mich gefragt, ob ich ein Exhibitionist sei. Nachdem ich verneint hatte und sagte, dass ich mich so einfach wohler fühle, fing er an, öfter nackt in meiner Wohnung herumzuhängen (ich lebe allein). In der letzten Woche wachte ich auf, als er vor der Arbeit nackt in meinem Wohnzimmer seine Morgenübungen machte. Mein Einfluss!

“Früher hatte ich Angst, dass mein Partner etwas Unattraktives oder ‘zu Echtes’ an meinem Körper sieht, was dazu führt, dass er mich nicht mehr ficken will.”

Sara, 28

Lisa*, 22

Ich bin eigentlich immer [in der Nähe meines Partners] nackt, weil ich keine Klimaanlage habe. Ich denke, dass es für einen Partner aufregend sein könnte, wenn er es zum ersten Mal sieht, aber ich mag es, dass es einfach normal ist – manchmal öffne ich die Tür nackt, aber nur, weil ich schon nackt dasaß!

Als echte geile Nudistin öffnet Lea auch nackt gerne einmal die Tür zu ihrer Wohnung
Als echte geile Nudistin öffnet Lea auch nackt gerne einmal die Tür zu ihrer Wohnung

Sydney, 24

Wenn [ich] sexuell nackt bin, fühle [ich] mich attraktiv und habe nicht viel Zeit, mich wegen meines Aussehens zu verunsichern. Es ist einfach etwas anderes, wenn ich mich umziehe oder nach einem langen Tag unter die Dusche steige. Auch wenn es wahrscheinlich nicht stimmt, habe ich das Gefühl, dass ich auf eine Weise begutachtet werde, die beim Sex unmöglich ist. Es ist schön, sich in seiner Nähe wohl zu fühlen, aber wenn ich mich nach einem langen Tag aufgebläht und eklig fühle, nimmt das ein bisschen den Reiz.

Sasha*, 23

Ich bin nicht oft vor meinen Partnern nackt, aber ich war auch noch nie in einer ernsten oder langfristigen Beziehung, also kann ich mir vorstellen, dass es bei mir anders ist. Meistens bin ich nur nackt, wenn wir vorher schon miteinander geschlafen haben.

Mein letzter Partner wollte oft, dass ich nach dem Sex nackt mit ihm schlafe, und ich habe mich unwohl gefühlt und darauf bestanden, ein T-Shirt anzuziehen. Nicht, weil ich ihm nicht vertraute oder so – es ist einfach etwas, das ich generell nicht gewohnt bin. Ich glaube, ich fühle mich ein bisschen entblößt, wenn ich weiß, dass jemand bei mir ist und ich nackt eine Freizeitbeschäftigung wie Lesen ausübe – so etwas würde ich nicht einmal tun, wenn ich allein in meinem Zimmer wäre.

Ich denke, es ist schön, wenn man sich mit seinem Körper in dieser Weise mit jemandem wohlfühlt, und ich hoffe, dass ich das eines Tages auch erreichen kann. Da beim Sex erwartet wird, dass ihr beide nackt seid, fühlt sich Nacktheit in jeder anderen Situation noch intimer an.

Amy, 27

Mein Freund und ich sind zu Hause eigentlich immer nackt – wir leben jetzt offiziell zusammen, aber wir haben mehr oder weniger sofort nach unserem Kennenlernen im letzten Jahr in seiner alten Wohnung gewohnt. Neulich habe ich mich gefragt, ob es unser Sexualleben beeinflusst, wenn wir uns nackt so wohl fühlen – ob es für ihn weniger besonders ist, mich nackt zu sehen, wenn ich es sowieso so oft bin. Ich fragte ihn, und er sagte, dass das Gegenteil der Fall sei – er glaube, dass wir uns dadurch sexuell noch wohler fühlen.

Ich fragte ihn, wie er gedanklich unterscheiden kann, ob wir einfach nur nackt zusammen rumhängen oder ob wir es bald miteinander treiben, und er sagte: “Wenn jemand nicht unterscheiden kann, ob sein Partner sexuell ist oder nicht, dann muss er sich über wichtigere Dinge Gedanken machen als darüber, ob es cool ist, zwanglos zusammen nackt zu sein.”

JETZT LESEN  Nackt-Yoga für Paare: 3 Nackt-Yoga-Posen zum Ausprobieren mit deinem Partner
ist eine geile Nudistin die am liebsten immer nackt herumläuft
Amy ist eine geile Nudistin, die am liebsten immer nackt herumläuft

Jeremiah, 24

Ich bin die ganze Zeit nackt vor Anthony. Ich fühle mich sicher und wohl. Es ist eine Möglichkeit, frei zu sein und nicht sexualisiert zu werden. In einer Beziehung ist das anders, weil ich weiß, dass mein Körper so geliebt wird, wie er ist.

Leben mit einem Nudisten

Video: Leben mit einem Nudisten – Teil 1

Tiffany Watson braucht Hilfe beim Bezahlen der Miete und beschließt, sich eine Mitbewohnerin zu suchen. Als sie einen Anruf von Gina Valentina erhält, die sich mit dem Hippie-Namen “Starfall” anmeldet, hat sie nicht erwartet, dass es ein großes Abenteuer werden würde. Ginas freizügige Art von Nacktheit bringt Tiffany dazu, lesbische Fantasien von Gina zu haben und sogar ihre Freundin zu betrügen.

Als Tiffany mit Ginas nacktem Körper konfrontiert wird, gibt sie zu, dass es ihr unangenehm ist, vor allem, weil sie lesbisch ist, aber Gina überzeugt Tiffany davon, dass Liebe sich nicht auf eine Person beschränken sollte, und so lässt sich Tiffany ganz darauf ein. Energisch tauschen die lesbischen Mitbewohnerinnen sexuelle Gefälligkeiten aus, indem sie sich gegenseitig die süßen Teenie-Pussys lecken und mit dem Finger ficken, mit endlosen lesbischen Orgasmen und Teenie-Spritzern. Sie stöhnen in saftiger Glückseligkeit, während sie sich gegenseitig an ihren pulsierenden, feuchten Mösen und ihren geschmeidigen, nubilen Brüsten reiben, bis sie ein Plateau lesbischer Erregung erleben, welche diese Mitbewohnerinnen für immer verbindet!

Video: Leben mit einem Nudisten – Teil 2

Die Mitbewohnerinnen und frisch Verliebten Tiffany Watson und Gina Valentina beschließen, es langsam anzugehen und mit einer Atemübung in Form einer Nackt Meditation zu beginnen. Da Gina unterrichten wird, müssen beide Frauen nackt sein, um ganz offen und empfänglich zu sein. Tiffany hat gezeigt, dass sie mehr als bereit ist, sich zurückzulehnen und Gina die Führung zu überlassen.

Als sie zusammen auf dem Bett sitzen, die Luft des anderen einatmen und sich so entspannt und sorglos fühlen, zieht Gina Tiffany zu einem sanften Kuss heran. Sie lässt ihre Zunge über Tiffanys Körper gleiten und ruht sich auf ihren harten Brustwarzen aus. Sie saugt an ihnen, während Tiffany stöhnt. Sanft fährt sie mit ihren Lippen über Tiffanys Körper, bis sie die weiche, feuchte Stelle zwischen ihren Beinen erreicht. Sie dringt mit ihrem Finger tief in Tiffany ein, während sie ihren Kitzler mit der Zunge streichelt. Als Tiffanys Ficksaft in Ginas Mund tropft, legt sie sich auf Tiffany und fickt ihr Gesicht in den Mund.

Hin und her bringen sie sich gegenseitig zum Abspritzen, bis sie Hand in Hand auf dem Bett liegen. Wenn Tiffany vorher nicht an Ginas freie Liebe geglaubt hat, dann ist sie es jetzt… und du wirst es auch sein, wenn du diese beiden zusammen abspritzen siehst….

Leben mit einem Nudisten Nacktyoga

Probleme beim Abspielen der Videos? Bitte hier klicken >>Gratis Nackt Yoga Club Fan<< werden.

Oder, Du kaufst das ganze Video in voller Länge bei uns im Nackt Yoga Club und lädst es sofort herunter!

Das Video Jetzt Hier Kaufen

Wer oder Was ist ADULT TIME?

Adult Time ist eine digitale Abonnement Video-Plattform für eine neue Ära der Erwachsenenunterhaltung. Adult Time ist ein Program, das von Menschen aufgebaut wurde, die an eine Zukunft glauben, in der ein erwachsendes Publikum sicher und mit Stolz einen Platz in ihrem Programm für Premium-Inhalte für Erwachsene haben kann.

Zusätzlich zu dem fesselnden Programm widmet sich Adult Time der Schaffung eines personalisierten Inhaltserlebnisses für alle seine Zuschauer/innen. Ein Service, den du als Individuum mit all deinen einzigartigen Vorlieben, Interessen und Gewohnheiten nie wieder kündigen willst. Adult Time hat es sich zur Aufgabe gemacht, dir die umfangreichste und hochwertigste Auswahl an unzensierten Pornofilmen, Sex-Filmen und Erotik-Serien für Erwachsene zur Verfügung zu stellen.

Tageszeit, Primetime, Adult Time.

Mit mehr als 200 Kanälen, 60.000 Szenen und mehr als fünf Video-Neuerscheinungen pro Tag haben Abonnenten von AdultTime.com unbegrenzten Zugriff auf den gesamten Katalog des Studios mit preisgekrönten Erotik- und Porno Videos.

Porno einmal anders!

Wie fandest Du diesen Nackt-Yoga Artikel / Video?

/ 5 Bewertungen: 5

Your page rank:

Viele unzensierte Nackt-Yoga & Fitness Videos und Fotos

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top
nackt yoga club logo
Spendiere mir einen Kaffee
und erhalte dafür
als Dankeschön
Neues Gratis Nackt Yoga Video