Live Online Nacktyoga mit Doria

Diese faszinierende Erfahrung: Online-“LIVE”-Nackt-Yoga-Kurse

Yogini Doria: Yogalehrerin, Krebsüberlebende, Mango- und Schokosüchtige. Ich liebe den Gedanken, dass mein Nackt-Yoga die Welt vor Körperscham bewahren wird. “Jeder” Körper ist schön und wir sollten keine Angst davor haben, unseren Nacktheit und nackten, schönen Körper zu zeigen.

dorina nackt yoga lehrerin
Dorina nackt Yoga Lehrerin

Angesichts der jüngsten Veränderungen habe ich Online-“Live”- Nacktyoga Kurse organisiert, damit Sie in dieser schwierigen Zeit weiterhin zusammen mit mir Nackt Yoga praktizieren können.
Ich starte meine ersten Online-LIVE-Klassen mit 2 verschiedenen Sitzungen:

  • Online-LIVE-Nackt-Yoga-Vinyasa (siehe unten) Unterricht 60 Minuten
  • Online LIVE Nackt-Yoga Yin-Yang (siehe unten) Unterricht 60 min

Alle Klassen werden in LONDON Uk Zeit(BST) und in englischer Sprache abgehalten.
Wenn Du dir nicht sicher bist, wie spät es an Deinem Standort sein wird, benutze bitte den Online-Rechner für Zeitzonen

WOCHENPLAN:

  • Dienstag: Vinyasa 60 min 17:00 – 18:00
  • Mittwoch: Yin-Yang 60 Min. 19:00 – 20:00
  • Donnerstag: Vinyasa 60 Min. 15:00 – 16:00
  • Samstag: Vinyasa 60 min 12:00 – 13:00
  • Sonntag: Vinyasa 60 Min. 10:30 – 11:30

Details zur Teilnahme an den Klassen über ZOOM werden dir nach der Buchung eines Tickets separat zugesandt.

Bitte beachten: Nur positive Vibes, jegliches Fehlverhalten führt zum Ausschluss aus dem Kurs und zum Ausschluss von zukünftigen Buchungen, es erfolgt keine Rückerstattung.

Ich ermutige die Leute immer dazu, ihren Körper zu umarmen und sich dafür nicht zu schämen, aber wenn Du es vorziehst, Deine Kamera auszuschalten, kannst Du das unten links auf dem Bildschirm tun. (Hier können Sie auch Ihr Mikrofon stumm schalten).

JETZT ANMELDEN

Doria Nacktoga Live Online Klasse
Doria Nacktoga Live Online Klasse

Vinyasa ist eine dynamische Yoga Praxis

Ziel von Vinyasa Yoga ist die Vereinigung von Körper, Geist und Seele. Die erklärte Zielgruppe sind moderne westliche Menschen. Um sie für Yoga im Allgemeinen und diesen Yogastil im Speziellen zugänglich zu machen, wird beim Vinyasa Yoga bewusst auf spirituelle Praktiken wie intensive Atemübungen (Pranayama), Chanting, Mantren sowie das Lehren von ethnischen Prinzipien und Guru-Verehrungen verzichtet.

JETZT LESEN  Nacktyoga - Liebe Dich selbst

Zusammengefasst hat Vinyasa Yoga folgende positive Wirkungen:

  • Intensive Körperwahrnehmung
  • Aufbau von Kraft
  • Verringerung und Vermeidung von körperlichen Leiden
  • Lösen von emotionalen Blockaden
  • Lehren von Akzeptanz und Geduld

Charakteristika

Beim Vinyasa Yoga werden die Asanas zu einem einzigen Bewegungsablauf miteinander verbunden. Dabei kommt es zu einem fortlaufenden Wechsel von Kraft, und Flexibilität, Anspannung und Entspannung. In Verbindung mit der bewussten Atmung gelangt der Yogi in eine Art „Flow-Zustand“. Der Yogi befindet sich nun in eine meditative Bewegung.

Durch die Dynamik ist Vinyasa Yoga sowohl körperlich als auch geistlich anstrengend. Um im Flow zu bleiben und gleichzeitig die Asanas korrekt auszuführen, muss der Geist zu jeder Sekunde fokussiert bleiben. Dieses Fokussieren sorgt dafür, dass der Yogi gedanklich im hier und jetzt bleibt und seinen Körper bewusst wahrnimmt. Damit ist Vinyasa Yoga Körperarbeit und Meditation in einem.

Für wen ist Vinyasa Yoga geeignet?

Vinyasa Yoga ist für ambitionierte Yogaanfänger mit einer gewissen Grunderfahrung sehr gut praktizierbar. Die Bewegungsabläufe werden so modifiziert, dass er diese erlernen und sicher ausführen kann.

Yin-Yang ist eine 30-minütige dynamische und 30-minütige entspannende Praxis

Yin Yoga ist ein langsamer Yoga-Stil, in dem die Posen mehrere Minuten lang gehalten werden. Dabei kannst du dein Bindegewebe gründlich dehnen und zu einem ruhigen Geist finden.

In allem Yang ist immer Yin – in allem Yin ist immer Yang. In diesem harmonischen Yogastil ist der ausgleichende Einfluss von allen Yin (passiven) und alle Yang (aktiven) Yogastilen zu spüren. Zwischen ruhigen nach innen gerichteten und lang gehaltenen Yogaposen (Yin) und dynamischen Hitze produzierenden und aktiven Yogaposen (Yang) wird in dieser Klasse die Balance gehalten, um eine ganzheitliche Körper-Erfahrung zu schaffen.

Die Bezeichnung „Yin Yoga“ leitet sich von dem chinesischen Konzept von Yin und Yang ab, das vor allem im Daoismus eine Rolle spielt. Diese Philosophie beschreibt Yin und Yang als entgegengesetzte Kräfte oder Prinzipien: Während Yin die weibliche, ruhige, weiche und passive Energie repräsentiert, verkörpert Yang den männlichen, harten, dynamischen und aktiven Gegenpart. In anatomischer Hinsicht steht Yang für die Muskeln und Yin für das Bindegewebe wie Sehnen und Bänder.

Dieses Prinzip wandte die daoistische Yoga-Lehrerin Paulie Zink in den späten 1970er Jahren zum ersten Mal auf Yoga an: Sie entwickelte mit dem Yin Yoga einen Yoga-Stil, der einen Ausgleich zu den aktiven, dynamischen und körperlich anstrengenden Yoga-Stilen darstellt. Die Yoga-Lehrer Paul Grilley und Sarah Powers haben Yin Yoga in Folge dessen weiter geprägt und zu dem Stil ausgereift, als der er heute bekannt ist.

JETZT LESEN  Nackt-Yoga: Nacktheit - Spaß, Komfort und Selbstvertrauen

Seit jeher ist Yin Yoga vor allem durch eine ruhige, langsame Praxis gekennzeichnet, in der die Posen lange gehalten werden. Dies ist im Grunde keine Neuerfindung, sondern ein entscheidender Teil der Yoga-Praxis von traditionellem Hatha Yoga und Daoist-Yoga. So werden zum Beispiel auch im Iyengar-Yoga Posen minutenlang gehalten.

Wie fandest Du diesen Nackt-Yoga Artikel / Video?

/ 5 Bewertungen:

Your page rank:

Viele unzensierte Nackt-Yoga & Fitness Videos und Fotos
0 +
Nackt Yoga Videos
0 +
Zufriedene Nackt Yogis
0 +
Nackt Yoga Fotos

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top