Die Super-Orgasmus-Frau – Multiple Orgasmen

Multiple Orgasmen

Das Geheimnis, multiple Orgasmen zu haben, ist nicht das, was du denkst.

Ich weiß, dass es für viele Frauen schwer, wenn nicht sogar unmöglich ist, zum Orgasmus zu kommen. Für andere müssen die Sterne sozusagen in einer Reihe stehen. Und wenn es dann doch passiert, ist es nicht immer so spektakulär und die Anstrengung nicht immer wert.

Manchmal fühlt es sich eher wie ein moralischer Sieg an, wie der Stolz, etwas erreicht zu haben, als das Glücksgefühl der Erfahrung. Oder es kann sich einfach wie eine Erleichterung anfühlen, dass wir unsere Partner nicht im Stich gelassen haben.

Dann gibt es die Enttäuschung, dass wir nicht bei jedem Sex zum Orgasmus kommen. Oder mit jedem, mit dem wir Sex haben. Das scheint vernünftig zu sein, oder? Männer können mit fast jeder einen Orgasmus haben, warum sollten wir das nicht auch können?

Du hast wahrscheinlich schon von der SOW gehört. Super Orgasmic Woman. Die SOW ist eine Art Superheldin, die bei jeder koitalen Interaktion wie ein Feuerwerkskörper loslegt. Sie wird mit Ehrfurcht betrachtet. Du wirst von deinen Liebhabern mit ihr verglichen, da bist du dir sicher.

Oh, ja. Ich höre dich. Ich kenne SOWs; ich habe es sogar geschafft, eine zu werden. Das ist doch das, was wir alle wollen, oder? Viele Frauen, mich eingeschlossen, teilen den postfeministischen Glauben an unser unbestreitbares Recht, zum Höhepunkt zu kommen, wann immer wir wollen, wie wir wollen, mit jedem.

Nur… weißt du was? Es ist eine männliche Norm. Tatsache ist, dass Frauen nicht dafür gemacht sind, wie Männer zu kommen – das heißt nicht, dass wir es nicht können, es ist nur nicht die evolutionäre Realität von Frauen, sich sexuell wie Männer zu verhalten, wenn es darum geht, wie lange es dauert, bis man zum Höhepunkt kommt, wie oft und mit wem. Männer brauchen im Durchschnitt 2-4 Minuten, um einen Orgasmus zu haben, und können mit der richtigen Stimulation in fast jeden ejakulieren, was ihrem evolutionären Bedürfnis entspricht, ihren Samen weit und breit zu verteilen.

Frauen brauchen bis zu 20 Minuten und können es nicht mit jedem beliebigen Partner und zu jeder Zeit tun, was unserem Bedürfnis entgegenkommt, mit der richtigen Person zusammen zu sein, die den besten genetischen Code liefert. den stabilsten und zuverlässigsten Höhlenmenschen zu finden, der uns beschützt. Außerdem schüttet eine Frau beim Orgasmus Oxytocin aus, das Bindungshormon, während ein Mann Dopamin produziert, das Hormon der Sucht, des Verlangens und des Dopings.

Willst du mehr Beweise? Laut dem Buch Love by Numbers von John Croucher haben verheiratete Frauen ein Vielfaches mehr Orgasmen als unverheiratete Frauen in Beziehungen. Die Herzensverbindung einer Frau zu ihrem Partner ist ein ganz entscheidender Faktor für ihre multiple Orgasmus Fähigkeit.

JETZT LESEN  Alles was du über Tantra wissen wolltest

Kurz gesagt, beim weiblichen Orgasmus geht es mehr um unser Herz. Natürlich sehnen sich auch Männer nach emotionaler Intimität! Aber seien wir ehrlich: Nur selten sind sie nicht in der Lage, einen Orgasmus zu haben, wenn ihnen eine solche Verbindung fehlt.

Bei der Arbeit mit weiblichen Kunden und bei der Beobachtung von super orgasmischen Frauen in meinem Privatleben habe ich festgestellt, dass diese Frauen ein paar wichtige Dinge gemeinsam haben.

  • Sie haben keine Scham oder Hemmungen, wenn es um ihre Genitalien oder allgemein um ihre Sexualität geht;
  • Sie masturbieren und genießen es;
  • Sie haben emotionale Sicherheit in einer Beziehung, auch wenn es eine Beziehung mit sich selbst ist, aber vor allem, wenn es eine Beziehung mit einem liebenden Partner ist.

Dieser letzte Punkt ist sehr wichtig zu verstehen. Frauen werden in einer Liebesbeziehung oft multiorgasmisch, wenn sie sich emotional umsorgt, sicher und geborgen fühlen und einen Partner haben, der weiß, wie man sie befriedigt. Es ist nicht ungewöhnlich, dass eine Frau, die noch nie besonders orgasmisch war, sich verändert, wenn sie sich mit der richtigen Person verbunden fühlt. Wenn eine solche Beziehung fehlt, kenne ich Frauen, die sich auf eine Reise der Selbstliebe begeben haben und sich mit ihrer eigenen, selbst geschaffenen emotionalen Sicherheit darauf trainieren können, einen multiplen Orgasmus zu haben, wann und mit wem auch immer sie wollen – obwohl solche Frauen meiner Erfahrung nach selten sind.

Von uns zu erwarten, dass wir wie Männer zum Orgasmus kommen, ist unrealistisch, aber was noch wichtiger ist, es kann uns davon abhalten, auf das zu hören, was unser Herz wirklich braucht.

Ich habe das selbst gelernt, wahrscheinlich auf die harte Tour. Ich habe es mir zum persönlichen Lebensziel gemacht, meine Sexualität so weit zu befreien, dass meine Orgasmen mir gehören, jeder einzelne ein mutiger Akt meines Körpers zur Selbstbestätigung ist und nicht etwas, das von einem anderen Körper gespendet, erzwungen oder herbeigeführt wird. Um meinem Körper beizubringen, loszulassen und einfach zum Höhepunkt zu kommen, wann und mit wem auch immer, brauchte ich Meditation, Atem, Achtsamkeit, viel Selbstbefriedigung und ziemlich viele Partner. Am Ende war es ein Pyrrhussieg. Ein Orgasmus fühlte sich… blah. Ohne einen festen Partner, ohne eine Beziehung, ohne Liebe waren sie nicht besonders aufregend.

Das war der Wendepunkt.

Eines Tages beschloss ich mit stiller Entschlossenheit, mich selbst zu schätzen, diesen von der Liebe unberührten Körper, einen Körper, der nur, einzig und allein mir gehörte, und meine Orgasmen nicht mehr zu verschenken, sondern auf die besten zu warten, auf die, die mit einer tiefen emotionalen Verbindung einhergingen.

Multiple Orgasmen zu haben ist ein großartiges Ziel, aber noch wichtiger ist es, zu verstehen und anzuerkennen, was Orgasmen für uns als Individuen bedeuten und in welchem Kontext sie besonders wunderbar sind. Es ist eine Reise, die sehr wahrscheinlich im Herzen beginnt.

Wir Frauen zum Orgasmus kommen

Wie Frauen zum Orgasmus kommen ist eine neue Doku-Serie, die offene Interviews mit Frauen über Masturbation zeigt.

JETZT LESEN  How Women Orgasm

In Anlehnung an erotische Fotoausstellungen und virale “Orgasmusgesichter”-Videos lädt Adult Time eine bunte Mischung von weiblichen Darstellerinnen ein, als Dokumentarfilmerinnen mitzuwirken. Ihre Erlebnisse werden aus drei verschiedenen Blickwinkeln gefilmt, damit der Zuschauer die Möglichkeit hat, die Gesichts- und Körperreaktionen der Frauen in Echtzeit zu beobachten, während sie einen authentischen Orgasmus erleben.

Probleme beim Abspielen der Videos? Bitte hier klicken >>Gratis Nackt Yoga Club Fan<< werden.

Frauen haben mehr als eine Art von Orgasmus

Frauen können durch klitorale Stimulation, vaginale Stimulation – einschließlich des G-Punkts – oder durch verschiedene andere Sinneskanäle zum Orgasmus kommen, z. B. durch die Stimulation der Brüste oder anderer erogener Zonen. Der klitorale Orgasmus ist dem männlichen Orgasmus am ähnlichsten.

Inspiriert von dem Bedarf an authentischen Aufklärungsvideos und der inhaltlichen Vision von Adult Time ist Wie Frauen zum Orgasmus ein Dokumentarfilm von Bree Mills, der offene Interviews mit Frauen über ihre Erfahrungen mit der Selbstbefriedigung zeigt. Es ist ein realistischer Einblick in das Innenleben der weiblichen Selbstbefriedigung. Bree konnte einige der beliebtesten Darstellerinnen von Adult gewinnen, die ihre persönlichen Masturbationsgeschichten erzählen – nicht als Darstellerinnen, sondern als echte Frauen, die offen und ehrlich darüber sprechen, was sie anmacht und wie sie beim Masturbieren zum multiplen Orgasmus kommen.

In Anlehnung an erotische Fotoausstellungen und virale “Orgasmusgesichter”-Videos lädt Adult Time eine bunte Mischung von Darstellerinnen ein, als Dokumentarfilmerinnen mitzuwirken. Ihre Erlebnisse werden aus drei einzigartigen Blickwinkeln gefilmt, damit der Zuschauer die Möglichkeit hat, die Gesichts- und Körperreaktionen der Frauen in Echtzeit zu beobachten, während sie einen authentischen Orgasmus erleben.

Wie Frauen zum multiplen Orgasmus kommen
Video in ganzer Länge hier:
Wie Frauen zum Orgasmus kommen

Oder, Du kaufst das ganze Video in voller Länge bei uns im Nackt Yoga Club und lädst es sofort herunter!

Video Hier Kaufen

Hier den Adulttime Zugang kaufen

Wer oder Was ist ADULT TIME?

Adult Time ist eine digitale Abonnement Video-Plattform für eine neue Ära der Erwachsenenunterhaltung. Adult Time ist ein Program, das von Menschen aufgebaut wurde, die an eine Zukunft glauben, in der ein erwachsendes Publikum sicher und mit Stolz einen Platz in ihrem Programm für Premium-Inhalte für Erwachsene haben kann.

Zusätzlich zu dem fesselnden Programm widmet sich Adult Time der Schaffung eines personalisierten Inhaltserlebnisses für alle seine Zuschauer/innen. Ein Service, den du als Individuum mit all deinen einzigartigen Vorlieben, Interessen und Gewohnheiten nie wieder kündigen willst. Adult Time hat es sich zur Aufgabe gemacht, dir die umfangreichste und hochwertigste Auswahl an unzensierten Pornofilmen, Sex-Filmen und Erotik-Serien für Erwachsene zur Verfügung zu stellen.

Tageszeit, Primetime, Adult Time.

Mit mehr als 200 Kanälen, 60.000 Szenen und mehr als fünf Video-Neuerscheinungen pro Tag haben Abonnenten von AdultTime.com unbegrenzten Zugriff auf den gesamten Katalog des Studios mit preisgekrönten Erotik- und Porno Videos.

Porno einmal anders!

Wie fandest Du diesen Nackt-Yoga Artikel / Video?

/ 5 Bewertungen: 5

Your page rank:

Viele unzensierte Nackt-Yoga & Fitness Videos und Fotos

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Scroll to Top
nackt yoga club logo
Spendiere mir einen Kaffee
und erhalte dafür
als Dankeschön
Neues Gratis Nackt Yoga Video