Nackt Yoga-Erfahrungen

Nackt Yoga-Erfahrungen mit Elke – Lohnt sich die Mitgliedschaft?

Hier berich­te ich euch über mei­ne ers­ten Nackt Yoga-Erfah­run­gen. Der Nackt Yoga Club von Elke ist per­fekt für alle die Nack­tyo­ga ler­nen möch­ten oder bes­ser wer­den wol­len. Mit dem Online Kurs kannst du Schritt für Schritt Nackt Yoga ler­nen. Elke hat dabei kei­ne Scheu und geht mei­ner Erfah­rung nach, sehr in die Tie­fe des Nackt Yoga. 

In die­sem Erfah­rungs­be­richt über den Nackt Yoga Online­kurs bzw. Mit­glied­schaft bei Elke, zei­ge ich dir, was dich im Mit­glieds­be­reich kon­kret erwar­tet und stel­le dir den Kurs genau­er vor, sodass du weißt, was Du für dein Geld bekommst. Eines noch vor­weg, bei der Mit­glied­schaft in Elkes Nackt Online Yoga Semi­nar han­delt es sich nicht um eine Abo-Fal­le. Die Mit­glied­schaft wird nur 1x für den Zeit­raum von 6 Mona­ten ent­rich­tet und ver­län­gert sich danach nicht auto­ma­tisch um einen wei­te­ren Zeit­raum. Du musst aktiv und selbst­stän­dig dei­ne Mit­glied­schaft ver­län­gern, wenn es dir im Nackt Yoga Club gefällt und du auch wei­ter­hin die neus­ten Vide­os von und mit Elke sehen möchtest.

Du soll­test beach­ten, dass es anfangs etwas unge­wohnt sein kann, wenn du erst­mals anfängst, nackt Yoga zu praktizieren.

MP4 Video: Nackt Yoga-Erfah­run­gen mit dem Nackt Yoga Club 
Nackt Yoga-Erfah­run­gen mit dem Nackt Yoga Club
MKV Video: Nackt Yoga-Erfah­run­gen mit dem Nackt Yoga Club 
Nackt Yoga-Erfah­run­gen mit dem Nackt Yoga Club 
Video Tran­skript

herz­lich will­kom­men zu die­sem video in die­sem video möch­te ich hier ger­ne den nackt yoga kurs von elke rech­ner vor­stel­len ich möch­te ein­fach mal zei­gen was sich kon­kret erwar­tet im mit­glie­der­be­reich und was du hier kon­kret bekommst was mei­ne erfah­run­gen sind und nach dem video müss­te es zu wis­sen ob sich die anschaf­fung rich­tig loh­nen tut er nicht wir stop­pen auch gleich gemein­sam in ein paar vide­os mal rein damit ein­mal die qua­li­tät gese­hen hast wie du siehst bin ich hier bereits auf der start­sei­te übri­gens du fin­dest hier zu die­sem kurs in der video beschrei­bung das kannst du dann direkt mit einem klick zu der sei­te von elke gelang nen­nen das gan­ze dann gekauft hast das tas­te mit­glie­der­be­reich new york sich dann einen mit einem zugangs­da­ten und hier kannst du die ein­zel­ne inhal­te mal sehen es geht um die grund­la­gen um die ein­füh­rung es gibt ener­gie übun­gen und die stel­lun­gen asa­nas übungs­se­quen­zen groß­feld yoga fit­ness work­outs ent­span­nung medi­ta­ti­on foto­ga­le­rie und dann gibt es auch einen pri­va­ten ein­blick und dann noch die nackt yoga pre­mi­um-mit­glied­schaft die wochen vide­os im ers­ten bereich geht es um eini­ge wich­ti­ge grund­la­gen die grund­la­ge sind vor allem für die manage­ment­aus­sa­gen die noch kei­ne oder wenig yoga erfah­run­gen haben damit star­ten wir ein­fach mal direkt in die vide­os ist ein chro­no­lo­gisch ange­ord­net ja ich kom­me hier lang­sam run­ter und dann wie­der hoch und ohne viel zu wenig dass ihr ein­fach mal in das ers­te video und wis­sen rein­schnup­pern hier ist das the­ma ein­stim­mung und inten­ti­on und erklä­re ich mal auf play bun­des auf das tut mir ein biss­chen rein­schnup­pern erst mal einen ers­ten ein­druck bekom­men und ich mal sagen wir mal wei­ter run­ter und wie gesagt das geht ein­fach um die grund­la­gen wenn du zum ers­ten mal die­sen kurs gekauft hast oder wenn du gar kei­ne yoga erfah­rung hast son­dern nur weni­ge und dann geht es dann auch direkt über in die in dem bereich ener­gie auf­la­den das gibt es dann ein paar wir­kungs­vol­le übun­gen die eben dei­ne ener­gie auf­la­den kön­nen bzw har­mo­ni­sie­ren es geht los mit ugly sarah man gewiss über india­ner pan­da dass über die stär­kung des immun­sys­tems und so wei­ter ich gehe auch hier mal lang­sam run­ter und damit eher hoch und auch hier dass sie sich mal noch mal rein­schnup­pern das ers­te video das auch hier mal was kon­kre­tes gese­hen hast ich krieg mal wie­der auf play dann gehen wir mal über die stel­lun­gen asa­nas zb hier die vor­wärts beu­ge hash­i­mo­to nasa dann geht es über den kopf­stand schi­ris anna und so wei­ter es geht also wirk­lich über die gan­zen übun­gen und ja wenn man noch mal hier oben in den mit­glie­der­be­reich drü­ber gehen also ist das mps hier bei den stel­lun­gen dann geht es auch über die übungs­se­quen­zen also was auf jeden fall schon mal auf hält was mir schon sehr gut gefal­len hat ist dass der inhalt defi­ni­tiv hoch­wer­tig ist und da es wur­de auch nicht an zeit gespart und mei­ner mei­nung nach zeigt her elke wirk­lich auch exper­ti­se und ja auch hier fin­dest du dann wie­der den übungs­se­quen­zen zum bei­spiel hier nackt yoga anfän­ger yoga stun­de geht es wei­ter hier unten mit ein­fa­cher son­nen­gruß nach­ein­an­der und so wei­ter auch hier gehe ich mal wie­der lang­sam run­ter und wie­der hoch ich den­ke es wür­de ein­fach den rah­men spren­gen wenn ich hier auf alles ein­ge­hen wür­de aber du kannst schon sehen dass es sehr viel inhalt ist mir auf jeden fall so vor­ge­kom­men dass hier wirk­lich sehr viel lie­be dahin­ter­steckt du kannst du defi­ni­tiv sehr viel ler­nen und dann habe ich mal sagen wir geben noch über eines cross yoga fit­ness work­outs und hier sieht man auch wie­der wei­te­re vide­os und auch hier gehe ich unter gang run­ter und wie­der hoch was das hier ein­fach beson­ders macht ist dass es hier bericht kör­per­lich for­dernd wird das wirst du auch eini­ge sehr anstren­gen­de ganz­kör­per übun­gen fin­den und wenn er die anstren­gun­gen dann hin­ter dir hast dann geht es über in die ent­span­nung und medi­ta­ti­on und wie schon bereits erwähnt habt das gan­ze team dazu ent­span­nung die medi­ta­ti­on sind sehr schön anzu­hö­ren und uni zu reden geben wir mal noch die regie­run­gen die foto­ga­le­rie dann hat sie jedoch ein foto­shoo­ting wie sie auf dem auf der dach­ter­ras­se im punk­rock ist hier wie das gan­ze dann auch wirk­lich pri­vat dann gibt es noch den bereich elke pri­vat und auch hier wie der name schon sagt gibt es einen pri­va­ten ein­blick in ihr leben als abschluss gehen wir noch in den letz­ten punkt und hier fin­dest du immer wie­der neue wochen vide­os hier wur­de es zum bei­spiel frei­ge­schal­ten die bes­ten übun­gen gegen schmer­zen im unte­ren rücken und es gibt auch neue jobs vide­os was elke hier macht ist wirk­lich sehr ein­zig­ar­tig dass wir nicht auf jeden fall sehr mutig für mich ist das gan­ze auch sehr schön erklärt wor­den ist lässt sich hier defi­ni­tiv zeit bei den vide­os und du kannst eigent­lich ein­fach alles schritt für schritt nach machen und ich habe auch im deutsch­spra­chi­gen raum nichts ver­gleich­ba­res gefun­den also kor­ri­giert mich wenn ihr da noch was kennt also ich ken­ne nichts was so aus­führ­lich ist und wir dies und die tie­fe geht für mich es geht es ja eine kla­re emp­feh­lung wie gesagt link fin­dest du in der video beschrei­bung ich hof­fe die­ser klei­ne anblick konn­tet ihr wei­ter­hel­fen wenn du noch fra­gen hast das schreibt die­se ein­fach in die kom­men­ta­re und vie­len dank fürs zuschauen

JETZT LESEN  Interview mit Nackt-Yogalehrerin Megan Leighvon

Das war alles über mei­ne Nackt Yoga-Erfah­run­gen mit Elke.

“Seit ich regel­mä­ßig Nackt-Yoga prak­ti­zie­re, hat sich mein Sexu­al­le­ben um 180 Grad zum Bes­se­ren ver­än­dert“
Zitat einer Nackt-Yoga Praktizierenden.

Es geht nicht nur um Sex, denn Yoga nackt zu machen stei­gert die sexu­el­le Kraft und Ener­gie. Regel­mä­ßi­ges Nackt-Yoga ent­fes­selt dei­ne sexu­el­le Ener­gie und schickt Dich in unge­ahn­te Höhen.

Was vie­le nicht wis­sen: Sexu­el­le Ener­gie ist eine gewal­ti­ge Urkraft, die in uns allen ver­bor­gen ist, unab­hän­gig von Alter und Geschlecht. Die­se Ener­gie ist viel mehr als das, was wir nor­ma­ler­wei­se mit sexu­el­len Prak­ti­ken oder Tech­ni­ken in Ver­bin­dung brin­gen. Es ist eine unvor­stell­ba­re Kraft, eine grund­le­gen­de Ener­gie, die in uns allen schlum­mert. Und sie beein­flusst nicht nur unser Sexu­al­le­ben, son­dern bestimmt unser gesam­tes Leben.

Sex ist der Motor und die trei­ben­de Kraft für all unse­re Akti­vi­tä­ten. Unser Aus­se­hen, unser Look und unse­re Aus­strah­lung sind ent­schei­dend von die­ser uni­ver­sel­len Kraft abhängig.

Tantra als Ursprung aller Energien: Nacktes Yoga, Sex & Tantra

Yoga und Tan­tra sind eng mit­ein­an­der ver­bun­den, sie haben die glei­chen Wur­zeln und letzt­lich das glei­che Ziel. Ein­heit & Harmonie.

Nach der Phi­lo­so­phie im Tan­tra trenn­te eine Urschwin­gung die kos­mi­sche Ener­gie. Shi­va und Shak­ti wur­den erschaf­fen. Wäh­rend Shi­va die männ­li­che Ener­gie reprä­sen­tiert, sym­bo­li­siert Shak­ti die weib­li­che Sei­te der Energie.

Im Tan­tra geht es nun dar­um, die­se Ener­gien durch ver­schie­de­ne Tech­ni­ken und Ritua­le wie­der zu ver­ei­nen. Nach die­ser Phi­lo­so­phie wird dadurch alles Leid und das Gefühl der Unvoll­stän­dig­keit beseitigt.

Pro­ble­me beim abspie­len der Vide­os? Bit­te hier kli­cken »Gra­tis Nackt Yoga Club Fan« wer­den.

So entfesselt Naked Yoga deine sexuelle Energie.

Man­gel an Lust und sexu­el­ler Kraft ist ein häu­fi­ges Pro­blem. Und am häu­figs­ten tritt dies im fort­ge­schrit­te­nen Alter auf. Aber Vor­sicht, es liegt gar nicht am Alter an sich, son­dern an den men­ta­len Ver­hal­tens­wei­sen, an die wir uns mit der Zeit gewöhnt haben.

Wir haben ein fal­sches Bild von uns selbst und sehen uns und die Welt um uns her­um wie durch eine Bril­le an. Das Ent­schei­den­de dabei ist, dass die­se Bril­le durch die Erfah­run­gen und Lek­tio­nen, die wir in der Ver­gan­gen­heit gelernt haben, gefärbt ist. So hat sich im Lau­fe der Zeit Schicht um Schicht über unse­re eigent­lich gren­zen­lo­se sexu­el­le Urkraft gelegt, so dass sie nur noch ein Bruch­teil ihrer eigent­li­chen Stär­ke ist.

JETZT LESEN  Nude Yoga = Nackt Yoga

Wir haben ver­lernt, uns selbst zu akzep­tie­ren und zu lie­ben. Und das fällt uns auch bei ande­ren Men­schen immer schwerer.

Zurück zum Anfang

Durch die regel­mä­ßi­ge Pra­xis von Nackt-Yoga dre­hen wir sozu­sa­gen das Rad der Zeit zurück. Wenn wir nack­tes Yoga prak­ti­zie­ren, wer­den wir wie­der zu unse­ren Ur-Gefüh­len zurück fin­den. Wir wer­den offen und urteils­frei und wir akzep­tie­ren uns und Ande­re so wie wir sind.

Vol­ler Taten­drang und Ener­gie neh­men wir Kon­takt zu ande­ren Men­schen auf und füh­len uns wohl in unse­rer Haut.

Die sexuelle Energie richtig kanalisieren

Wenn wir als Erwach­se­ne einen Teil von uns selbst ableh­nen, bedeu­tet das auch, dass wir einen Teil unse­rer Sexua­li­tät ableh­nen. Indem wir ler­nen, uns selbst wie­der mit all unse­ren Schwä­chen zu akzep­tie­ren, erhö­hen wir auto­ma­tisch unse­re sexu­el­le Energie.

Süch­te, Zwän­ge und fal­sche Vor­stel­lun­gen füh­ren dazu, dass wir unse­re sexu­el­le Ener­gie unbe­wusst in die fal­schen Kanä­le lei­ten, was zu Spal­tung und Schwä­chung führt. Naked Yoga stärkt unse­re Kon­zen­tra­ti­on und lenkt unse­re Ener­gie auf die Erfül­lung unse­rer wah­ren Ziele.

Als Ergeb­nis spü­ren wir schon nach kur­zer Zeit eine deut­li­che Stei­ge­rung unse­rer sexu­el­len Urkraft in uns. Und das zeigt sich nicht nur in einem ver­bes­ser­ten und akti­ve­ren Lie­bes­le­ben, son­dern in allen Facet­ten unse­res Lebens.

Wie fandest Du diesen Nackt-Yoga Artikel / Video?

/ 5 Bewer­tun­gen: 4.74

Your page rank: 

Viele unzensierte Nackt-Yoga & Fitness Videos und Fotos
0 +
Nackt Yoga Videos
0 +
Zufriedene Nackt Yogis
0 +
Nackt Yoga Fotos

6 Kommentare zu „Nackt Yoga-Erfahrungen“

  1. Avatar

    ich glau­be auch, daß wahr­schein­lich alle Schwie­rig­kei­ten mit Sex, oder die meis­ten, an den men­ta­len Ver­hal­tens­wei­sen liegt, wie in dem Arti­kel gesagt ist,
    auch an frü­her Schwie­ri­gem in der eige­nen Kind­heit oft, den­ke ich auch.

  2. Avatar

    Ich kann die guten Gefüh­le ahnen, die sie zu dritt erleben,
    hier natür­lich beson­ders der Mann, der viel Zuwen­dung bekommt

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
nackt yoga club logo
Spendiere mir einen Kaffee
und erhalte dafür
als Dankeschön
Neues Gratis Nackt Yoga Video