Nackt-Yoga & Sex

teilen auf:

Will­kom­men zu mei­ner neu­en Kolum­ne über Nackt-Yoga & Sex! Ich bin hier, um mit euch allen dar­über zu spre­chen und zu tei­len, wie fabel­haft sich die­se bei­den The­men ergänzen!

Ich wet­te, dass vie­le Leu­te die­sen Link geöff­net haben, in der Erwar­tung, etwas Per­ver­ses und Fre­ches zu lesen und alles über tan­tri­sches Yoga oder das Kama­su­tra. Bis zu einem gewis­sen Grad haben die­se Leu­te Recht, und eini­ge Tei­le, die wir in die­ser Kolum­ne behan­deln wer­den, berüh­ren die­se eher tabui­sier­ten The­men. Aber es ist wich­tig zu erken­nen, dass es bei dem The­ma Nackt-Yoga und Sex nicht nur um bieg­sa­me Akro-Yoga basier­te, ver­rück­te Arsch- und Schlaf­zim­mer-Anlei­tun­gen geht!

Bei Nackt-Yoga & Sex geht es nicht nur dar­um, sich als Moulin Rouge Tän­ze­rin oder Naked But­ler für dei­ne ande­re Hälf­te zu ver­klei­den. Es geht auch um Empower­ment, um den Auf­bau von Selbst­ver­trau­en und Selbst­si­cher­heit und dar­um, sowohl einen Kör­per als auch einen Geist zu schaf­fen, der allem stand­hält, was ihm in den Weg gestellt wird.

Das Selbst­ver­trau­en zu haben, sich ermäch­tigt zu füh­len, nach dem zu fra­gen, was du willst, zu geben und zu emp­fan­gen, was dich im Leben glück­lich machen wird – im Schlaf­zim­mer und dar­über hinaus.

Nackt-Yoga als erotische Vereinigung & seine vielen sexuellen Vorteile

Im Nackt-Yoga dreht sich alles um die Ver­bin­dung von Kör­per und Geist. Sex ist eine der größ­ten geis­ti­gen und kör­per­li­chen Erfah­run­gen, also macht es Sinn, dass bei­de zusam­men Wun­der bewir­ken kön­nen. Nackt-Yoga wur­de ent­wi­ckelt, um Stress abzu­bau­en, die Fle­xi­bi­li­tät zu ver­bes­sern, den Blut­fluss zu erhö­hen und den Geist zu öff­nen. Es lehrt uns auch, im Moment zu leben und unser Leben einen Atem­zug nach dem ande­ren zu leben. All die­se Punk­te kön­nen auch dein Sexu­al­le­ben steigern.

Nackt-Yoga för­dert den Fluss posi­ti­ver Ener­gie, stei­gert dein Kör­per­be­wusst­sein, redu­ziert Stress und ver­bes­sert dei­ne Stim­mung. Es dehnt und stärkt dei­nen Geist, Kör­per und dei­ne See­le. Nackt-Yoga ist sowohl bele­bend als auch beru­hi­gend. Nackt-Yoga zu prak­ti­zie­ren erfor­dert, dass du dich dar­auf ein­stellst, wie sich dein Kör­per in die­sem Moment fühlt. Es inspi­riert das Bewusst­sein für alles, was um dich her­um ist, und führt zu einem fabel­haf­ten Gefühl des Ver­trau­ens in dei­nen Kör­per und dei­ne eige­ne men­ta­le und kör­per­li­che Stärke.

Nackt-Yoga stei­gert auch die Libi­do und die Fähig­keit zum Orgasmus…aber dazu spä­ter mehr.

Wenn ich über Sex schrei­be, spre­che ich über lei­den­schaft­li­chen, gesun­den Sex – Sex, der vol­ler Lie­be, Lust, Respekt und Inti­mi­tät ist. Es ist bekannt, dass Sex Stress abbaut und unse­re Immu­ni­tät stärkt, wäh­rend Orgas­men ver­mut­lich den Oxy­to­cin-Spie­gel erhö­hen – das “Lie­bes­hor­mon”.

JETZT LESEN  21 Gründe, mit einer Freundin Yoga zu machen

Die­ses Hor­mon ist dafür bekannt, dass es den Blut­druck senkt, die Immu­ni­tät stärkt und posi­ti­ve sozia­le Inter­ak­tio­nen för­dert. Sex erlaubt es uns auch, uns eine Aus­zeit von unse­rem oft hek­ti­schen Zeit­plan zu neh­men, um uns zu ver­bin­den und die emo­tio­na­le Bin­dung zu unse­rem Part­ner zu stär­ken. Wenn du dir Zeit nimmst, um dei­ne Lie­be für­ein­an­der aus­zu­drü­cken, stimmst du dich auch auf die Lie­be ein, die du für dich selbst hast.

Das wie­der­um inspi­riert dich dazu, all die Lie­be zu sehen und zu füh­len, die die Welt zu bie­ten hat, und die Lie­be, die du zurück­ge­ben kannst.

Wie kann Nackt-Yoga unserem Sexualleben helfen?

Das ist ein gro­ßes The­ma, also lass uns mit den Grund­la­gen von Nackt-Yoga & Sex beginnen.

Wir wis­sen bereits, dass Nackt-Yoga dir grö­ße­re Fle­xi­bi­li­tät, einen bes­se­ren Mus­kel­to­nus, einen siche­ren Weg zum Stress­ab­bau und viel­leicht sogar für eini­ge von uns – Erleuch­tung ver­schaf­fen kann.

Nackt-Yoga bie­tet eine Viel­zahl von kör­per­li­chen und emo­tio­na­len Vor­tei­len, die sich zu mehr Spaß zwi­schen den Laken und einer erfüll­te­ren, bedeu­tungs­vol­len sexu­el­len Bezie­hung mit dei­nem Part­ner sum­mie­ren. Eine klei­ne Aus­wahl die­ser Vor­tei­le wird im Fol­gen­den gezeigt und wir wer­den im Lau­fe der Woche wei­te­re erkunden:

1. Sinnlichkeit

Nackt-Yoga hilft dir, ein Bewusst­sein für dei­nen Kör­per zu ent­wi­ckeln. Wenn du lernst, das Gewicht auf die Außen­kan­te dei­nes gestreck­ten Beins zu rol­len, so dass du die Deh­nung über die gesam­te Län­ge dei­nes Kör­pers spürst, lernst du zum Bei­spiel, jedes ein­zel­ne Gefühl in dei­nem Kör­per zu genie­ßen – auch die wirk­lich köst­li­chen, die beim Sex auftreten.

Es hilft dir auch, in dei­nem Kör­per ver­wur­zelt zu sein und nicht in dei­nem Kopf, wo dei­ne ver­rück­ten, wil­den, geschäf­ti­gen, wir­beln­den Gedan­ken dich davon abhal­ten kön­nen, die Erfah­rung des gegen­wär­ti­gen Moments zu genie­ßen, egal ob es in dei­ner Yoga­pra­xis oder zwi­schen den Laken ist.

2. Zuversicht

Den Geist zu beru­hi­gen und sich wäh­rend des Nackt-Yoga auf den Atem zu kon­zen­trie­ren, hilft dir, dir dei­ner selbst und dei­ner Bedürf­nis­se bewuss­ter zu wer­den. Wenn du genau weißt, was du willst, wirst du sowohl sexu­ell als auch psy­cho­lo­gisch sofort zufrie­den sein. Ganz zu schwei­gen davon, dass es dich und dei­nen Part­ner unbe­streit­bar anmacht, wenn du dich fit und ener­gie­ge­la­den fühlst!

JETZT LESEN  Nackt Yoga Praxis: Wie ich so falsch lag mit Nackt-Yoga

3. Energie

Wie vie­le von uns sind schul­dig, dass sie sich erregt füh­len, aber so müde sind, dass sie sich statt­des­sen für den Schlaf ent­schei­den? Nackt-Yoga stei­gert auf jeden Fall dein Ener­gie­le­vel und hilft dir, dich leben­dig und bereit zu füh­len, raus­zu­ge­hen und ein biss­chen zu leben. Wie vie­le Men­schen siehst du, die das Yoga­stu­dio nach ihrer Pra­xis posi­tiv von innen her­aus strah­len? Du siehst…

4. Intimität

Die Aus­wir­kun­gen von Nackt-Yoga gehen weit über die kör­per­li­chen Vor­tei­le hin­aus. Nackt-Yoga ermög­licht es uns, uns in ver­letz­li­chen Posi­tio­nen woh­ler zu füh­len, egal ob es sich um eine ver­rück­te Arm­ba­lan­ce oder eine Umkeh­rung han­delt, oder um einen inti­men Moment abseits der Mat­te mit unse­rem Partner.

5. Bessere Orgasmen

Auf einer rein phy­si­schen Ebe­ne erhö­hen vie­le der fabel­haf­ten Nackt-Yogast­el­lun­gen, die wir täg­lich prak­ti­zie­ren, den Blut­fluss zum Becken. Ein wich­ti­ger und ent­schei­den­der Aspekt des Nackt-Yoga ist das Anspan­nen der Becken­bo­den­mus­ku­la­tur (Mula Bandha), was die Mus­keln stärkt, die eine wesent­li­che Rol­le bei unse­ren fabel­haf­ten Orgas­men spielen!

6. Erhöhte Fähigkeit, präsent zu sein

Wo unser Bewusst­sein hin­geht, folgt auch unse­re Ener­gie. In der Lage zu sein, dei­ne Ener­gie zu len­ken, ist der Schlüs­sel. In der Lage zu sein, die Gesprä­che des Tages und die Sor­gen um mor­gen los­zu­las­sen, ist kraft­voll und schön. Wenn du dei­nen Geist zur Ruhe bringst und dich mit dei­nem Part­ner ver­bin­dest, ent­steht der Raum für etwas Schö­nes, das sich ent­fal­ten kann. Du kannst die­sen Raum mit Ver­spielt­heit oder Lei­den­schaft füttern.

Nackt-Yoga öff­net uns für die Mög­lich­keit, wirk­lich erkannt, gese­hen und geschätzt zu wer­den. Du selbst zu sein und gese­hen, ver­stan­den, akzep­tiert und geliebt zu wer­den, fühlt sich wun­der­bar an.

Die Vorteile von Nackt-Yoga und Sex sind endlos

Wie beim­Nackt- Yoga gilt: Je mehr du dich auf dei­ne Pra­xis ein­lässt, ihr ver­traust und lernst los­zu­las­sen, des­to mehr wird sie dich trans­for­mie­ren. Die klei­nen Tei­le von dir, die dir im Weg ste­hen – dei­ne Abwehr, dein Ego und dein Affen­ver­stand – kön­nen durch eine ein­zi­ge kraft­vol­le Yoga­sit­zung auf­ge­löst wer­den. Oder durch eine Stun­de atem­be­rau­ben­den Sex.

Wenn es etwas Bestimm­tes gibt, über das du ger­ne mehr erfah­ren möch­test, dann hin­ter­las­se mir bit­te eine Nach­richt und ich ver­spre­che, mein Bes­tes zu tun, um dir zu helfen.

Die Lie­be zu tei­len, dar­um geht es beim Nackt-Yoga.

Wie fandest Du diesen Nackt-Yoga Artikel / Video?

/ 5 Bewer­tun­gen: 5

Your page rank: 

Viele unzensierte Nackt-Yoga & Fitness Videos und Fotos

4 Kommentare zu „Nackt-Yoga & Sex“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
nackt yoga club logo
Spendiere mir einen Kaffee
und erhalte dafür
als Dankeschön
Neues Gratis Nackt Yoga Video