Nackt-Yoga & Sex

teilen auf:

Willkommen zu meiner neuen Kolumne über Nackt-Yoga & Sex! Ich bin hier, um mit euch allen darüber zu sprechen und zu teilen, wie fabelhaft sich diese beiden Themen ergänzen!

Ich wette, dass viele Leute diesen Link geöffnet haben, in der Erwartung, etwas Perverses und Freches zu lesen und alles über tantrisches Yoga oder das Kamasutra. Bis zu einem gewissen Grad haben diese Leute Recht, und einige Teile, die wir in dieser Kolumne behandeln werden, berühren diese eher tabuisierten Themen. Aber es ist wichtig zu erkennen, dass es bei dem Thema Nackt-Yoga und Sex nicht nur um biegsame Akro-Yoga basierte, verrückte Arsch- und Schlafzimmer-Anleitungen geht!

Bei Nackt-Yoga & Sex geht es nicht nur darum, sich als Moulin Rouge Tänzerin oder Naked Butler für deine andere Hälfte zu verkleiden. Es geht auch um Empowerment, um den Aufbau von Selbstvertrauen und Selbstsicherheit und darum, sowohl einen Körper als auch einen Geist zu schaffen, der allem standhält, was ihm in den Weg gestellt wird.

Das Selbstvertrauen zu haben, sich ermächtigt zu fühlen, nach dem zu fragen, was du willst, zu geben und zu empfangen, was dich im Leben glücklich machen wird – im Schlafzimmer und darüber hinaus.

Nackt-Yoga als erotische Vereinigung & seine vielen sexuellen Vorteile

Im Nackt-Yoga dreht sich alles um die Verbindung von Körper und Geist. Sex ist eine der größten geistigen und körperlichen Erfahrungen, also macht es Sinn, dass beide zusammen Wunder bewirken können. Nackt-Yoga wurde entwickelt, um Stress abzubauen, die Flexibilität zu verbessern, den Blutfluss zu erhöhen und den Geist zu öffnen. Es lehrt uns auch, im Moment zu leben und unser Leben einen Atemzug nach dem anderen zu leben. All diese Punkte können auch dein Sexualleben steigern.

Nackt-Yoga fördert den Fluss positiver Energie, steigert dein Körperbewusstsein, reduziert Stress und verbessert deine Stimmung. Es dehnt und stärkt deinen Geist, Körper und deine Seele. Nackt-Yoga ist sowohl belebend als auch beruhigend. Nackt-Yoga zu praktizieren erfordert, dass du dich darauf einstellst, wie sich dein Körper in diesem Moment fühlt. Es inspiriert das Bewusstsein für alles, was um dich herum ist, und führt zu einem fabelhaften Gefühl des Vertrauens in deinen Körper und deine eigene mentale und körperliche Stärke.

Nackt-Yoga steigert auch die Libido und die Fähigkeit zum Orgasmus…aber dazu später mehr.

Wenn ich über Sex schreibe, spreche ich über leidenschaftlichen, gesunden Sex – Sex, der voller Liebe, Lust, Respekt und Intimität ist. Es ist bekannt, dass Sex Stress abbaut und unsere Immunität stärkt, während Orgasmen vermutlich den Oxytocin-Spiegel erhöhen – das “Liebeshormon”.

JETZT LESEN  Vorteile des Nackt-Yoga

Dieses Hormon ist dafür bekannt, dass es den Blutdruck senkt, die Immunität stärkt und positive soziale Interaktionen fördert. Sex erlaubt es uns auch, uns eine Auszeit von unserem oft hektischen Zeitplan zu nehmen, um uns zu verbinden und die emotionale Bindung zu unserem Partner zu stärken. Wenn du dir Zeit nimmst, um deine Liebe füreinander auszudrücken, stimmst du dich auch auf die Liebe ein, die du für dich selbst hast.

Das wiederum inspiriert dich dazu, all die Liebe zu sehen und zu fühlen, die die Welt zu bieten hat, und die Liebe, die du zurückgeben kannst.

Wie kann Nackt-Yoga unserem Sexualleben helfen?

Das ist ein großes Thema, also lass uns mit den Grundlagen von Nackt-Yoga & Sex beginnen.

Wir wissen bereits, dass Nackt-Yoga dir größere Flexibilität, einen besseren Muskeltonus, einen sicheren Weg zum Stressabbau und vielleicht sogar für einige von uns – Erleuchtung verschaffen kann.

Nackt-Yoga bietet eine Vielzahl von körperlichen und emotionalen Vorteilen, die sich zu mehr Spaß zwischen den Laken und einer erfüllteren, bedeutungsvollen sexuellen Beziehung mit deinem Partner summieren. Eine kleine Auswahl dieser Vorteile wird im Folgenden gezeigt und wir werden im Laufe der Woche weitere erkunden:

1. Sinnlichkeit

Nackt-Yoga hilft dir, ein Bewusstsein für deinen Körper zu entwickeln. Wenn du lernst, das Gewicht auf die Außenkante deines gestreckten Beins zu rollen, so dass du die Dehnung über die gesamte Länge deines Körpers spürst, lernst du zum Beispiel, jedes einzelne Gefühl in deinem Körper zu genießen – auch die wirklich köstlichen, die beim Sex auftreten.

Es hilft dir auch, in deinem Körper verwurzelt zu sein und nicht in deinem Kopf, wo deine verrückten, wilden, geschäftigen, wirbelnden Gedanken dich davon abhalten können, die Erfahrung des gegenwärtigen Moments zu genießen, egal ob es in deiner Yogapraxis oder zwischen den Laken ist.

2. Zuversicht

Den Geist zu beruhigen und sich während des Nackt-Yoga auf den Atem zu konzentrieren, hilft dir, dir deiner selbst und deiner Bedürfnisse bewusster zu werden. Wenn du genau weißt, was du willst, wirst du sowohl sexuell als auch psychologisch sofort zufrieden sein. Ganz zu schweigen davon, dass es dich und deinen Partner unbestreitbar anmacht, wenn du dich fit und energiegeladen fühlst!

JETZT LESEN  11 Mythen über Meditation, die den Erfolg verhindern

3. Energie

Wie viele von uns sind schuldig, dass sie sich erregt fühlen, aber so müde sind, dass sie sich stattdessen für den Schlaf entscheiden? Nackt-Yoga steigert auf jeden Fall dein Energielevel und hilft dir, dich lebendig und bereit zu fühlen, rauszugehen und ein bisschen zu leben. Wie viele Menschen siehst du, die das Yogastudio nach ihrer Praxis positiv von innen heraus strahlen? Du siehst…

4. Intimität

Die Auswirkungen von Nackt-Yoga gehen weit über die körperlichen Vorteile hinaus. Nackt-Yoga ermöglicht es uns, uns in verletzlichen Positionen wohler zu fühlen, egal ob es sich um eine verrückte Armbalance oder eine Umkehrung handelt, oder um einen intimen Moment abseits der Matte mit unserem Partner.

5. Bessere Orgasmen

Auf einer rein physischen Ebene erhöhen viele der fabelhaften Nackt-Yogastellungen, die wir täglich praktizieren, den Blutfluss zum Becken. Ein wichtiger und entscheidender Aspekt des Nackt-Yoga ist das Anspannen der Beckenbodenmuskulatur (Mula Bandha), was die Muskeln stärkt, die eine wesentliche Rolle bei unseren fabelhaften Orgasmen spielen!

6. Erhöhte Fähigkeit, präsent zu sein

Wo unser Bewusstsein hingeht, folgt auch unsere Energie. In der Lage zu sein, deine Energie zu lenken, ist der Schlüssel. In der Lage zu sein, die Gespräche des Tages und die Sorgen um morgen loszulassen, ist kraftvoll und schön. Wenn du deinen Geist zur Ruhe bringst und dich mit deinem Partner verbindest, entsteht der Raum für etwas Schönes, das sich entfalten kann. Du kannst diesen Raum mit Verspieltheit oder Leidenschaft füttern.

Nackt-Yoga öffnet uns für die Möglichkeit, wirklich erkannt, gesehen und geschätzt zu werden. Du selbst zu sein und gesehen, verstanden, akzeptiert und geliebt zu werden, fühlt sich wunderbar an.

Die Vorteile von Nackt-Yoga und Sex sind endlos

Wie beimNackt- Yoga gilt: Je mehr du dich auf deine Praxis einlässt, ihr vertraust und lernst loszulassen, desto mehr wird sie dich transformieren. Die kleinen Teile von dir, die dir im Weg stehen – deine Abwehr, dein Ego und dein Affenverstand – können durch eine einzige kraftvolle Yogasitzung aufgelöst werden. Oder durch eine Stunde atemberaubenden Sex.

Wenn es etwas Bestimmtes gibt, über das du gerne mehr erfahren möchtest, dann hinterlasse mir bitte eine Nachricht und ich verspreche, mein Bestes zu tun, um dir zu helfen.

Die Liebe zu teilen, darum geht es beim Nackt-Yoga.

Wie fandest Du diesen Nackt-Yoga Artikel / Video?

/ 5 Bewertungen: 5

Your page rank:

Viele unzensierte Nackt-Yoga & Fitness Videos und Fotos
0 +
Nackt Yoga Videos
0 +
Zufriedene Nackt Yogis
0 +
Nackt Yoga Fotos

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top