Sexy Yoga im Paradies

teilen auf:

Private Video Präsentiert: Sexy Yoga im Paradies

“Blon­di­nen haben mehr Spaß.” Das ist defi­ni­tiv ein Sex-Aus­druck, der in die­sem erre­gen­den Titel “Sexy Yoga im Para­dies” von Pri­va­te voll zum Tra­gen kommt. Die Haupt­rol­len spie­len drei kna­cki­ge Blon­di­nen, deren hüb­sches Aus­se­hen und gewal­ti­ger sexu­el­ler Appe­tit Hard­core-Zuschau­er voll befrie­di­gen wird; den­noch ist der gan­ze Film nicht zu ero­tisch frea­kig, um Pär­chen zu ver­grau­len, und sie wer­den sicher­lich auch die visu­ell beein­dru­cken­de Land­schaft zu schät­zen wis­sen (näm­lich male­ri­sche Auf­nah­men des üppi­gen spa­ni­schen Bade­or­tes Ibi­za); mit viel knis­tern­der Boy-Girl-Action in einem pri­va­ten (und Pri­va­te!) Yoga-Resort.

Sexy Yoga Porn im Paradies
Sexy Yoga Porn im Paradies

Ehr­lich gesagt habe ich kei­ne Ahnung von Yoga, aber ich lie­be es, die­sen Frau­en beim Üben zuzu­se­hen (mit all den gei­len Bein­deh­nun­gen und dem Her­aus­stre­cken der Hin­tern); die gan­ze Idee von “Yoga im Para­dies” ist nur eine groß­ar­ti­ge Aus­re­de, um zu sehen, wie wun­der­schö­ne jun­ge Frau­en gevö­gelt wer­den; so wie es bei unse­rer ers­ten blon­den Maid (und einer mei­ner Favo­ri­ten) Chrys­tal Sinn der Fall ist, die hier lei­den­schaft­lich von dem Hengst Potro di Bil­bao auf einem üppi­gen Rasen gefickt wird. Sinns Gesichts­fick allein ist her­aus­ra­gend: tief, wür­gend, spei­chel­ge­tränkt; wäh­rend der Löf­fel mit die­sem flei­schi­gen Mor­sel ziem­lich erstaun­lich ist. Und ich lie­be ihr Lächeln, wenn sie Bil­ba­os Jun­gen-Teig nach zahl­rei­chen ande­ren Posi­tio­nen, die einen Stei­fen ver­ur­sa­chen, her­un­ter­schluckt, ein­schließ­lich eini­ger aus­ge­wähl­ter Hünd­chen- und Schwanz-auf-Schwanz-Stel­lun­gen im Reverse-Cowgirl.

Als nächs­tes kommt ein wei­te­res mei­ner Lieb­lings­ba­bes in die­sem Titel, Mari­ca Cha­nel – und ihre wun­der­bar gro­ßen Tit­ten und ihr saf­ti­ger Arsch – mit dem glück­li­chen Potro in einer schau­mi­gen Bade­wan­ne im Resort. Mari­ca fängt mit einem kur­zen Fick an, danach geht unser gei­les Paar in ein gemüt­li­ches Schlaf­zim­mer, wo Pot kei­ne Zeit damit ver­schwen­det, die­ses Pracht­ex­em­plar in den Arsch zu ficken. Nach­dem Mari­ca Potro noch einen bläst, fickt er sie bald in den Arsch und ver­senkt ihn tief in der Mis­sio­nars­stel­lung, die wun­der­bar in die Löf­fel­stel­lung über­geht (ein High­light des Films, mit Cha­nels aus­ge­wähl­ten Backen). ), gefolgt von einem roman­ti­schen ATM, einer ver­rück­ten Ses­si­on von Rever­se-Cow­girl-Anal, mehr Löf­fel-Anal (Mari­ca ist so groß­ar­tig in die­ser Hal­tung), bevor Pot Bil­bao-But­ter über Mari­cas üppi­ge Brüs­te bläst.

Als nächs­tes treibt es unser atem­be­rau­ben­des DVD Cover Model Lika Star im Wohn­zim­mer des Resorts mit Alber­to Blan­co. Eigent­lich ist es mehr ein Kick, die gei­le Lika zu sehen, wie sie geleckt und mit den Fin­gern gefickt wird, als ihr beim Bla­sen zuzu­se­hen. Dog­gie mit die­ser wah­ren Schön­heit ist jedoch nicht zu ver­glei­chen, denn ihr Hin­tern ist, nun ja, per­fekt; ein wun­der­vol­ler Vor­zug, den sie ger­ne links und rechts geklatscht bekommt. Und ist es nicht herr­lich, wie sie vor Ver­gnü­gen schreit, wenn Alber­to schließ­lich Star’s Haa­re packt und ihr Sper­ma auf ihre hung­rig war­ten­de Zun­ge spritzt?

Und zum Abschluss des Films wer­den wir mit einem hei­ßen Drei­er auf einer Yacht ver­wöhnt, an dem (mei­ne bei­den Lieb­lin­ge! Chrys­tal und Mari­ca, sowie der immer wie­der­keh­ren­de Potro; Höhe­punk­te sind ein fie­ser Dop­pel­lut­scher, ein knor­ri­ger Cow­girl-Anal a la Mari­ca, mit der immer bereit­wil­li­gen Chrys­tal, die einen bezau­bern­den ATOGM Deepthroat lie­fert; ernst­haf­te Mis­sio­nars­kol­ben­stö­ße auf Chrys­tal (ich lie­be ihre Schreie der inten­si­ven Erre­gung); wei­te­re inspi­rier­te Ses­si­ons mit der Mund-Mas­sa­ge von Potro-Pud mal zwei; und eini­ge wirk­lich knis­tern­de Mis­sio­nar-Anal von Mari­ca, wäh­rend derer bei­de Damen sich gegen­sei­tig die Tit­ten lut­schen; Potro spritzt schließ­lich Sper­ma in Mari­cas Möse. Wow!

JETZT LESEN  How Women Orgasm

Vom Anfang bis zum Ende ist “Sexy Yoga in Para­di­se” ein gut gedreh­tes, her­vor­ra­gend gespiel­tes Semi-Fea­ture, mit Best­no­ten für alle drei beleib­ten Blon­di­nen, obwohl die mut­wil­li­gen und per­ver­sen Dar­bie­tun­gen von Chrys­tal und Mari­ca dich wirk­lich anma­chen wer­den. Los, Mädels!

Private Videos

Syn­op­sis:

Nach ein paar Jah­ren auf Ibi­za hat Yoga­leh­re­rin Chrys­tal Sinn end­lich die per­fek­te Loca­ti­on für ihr eige­nes Yoga Retre­at gefun­den. Eine atem­be­rau­ben­de Vil­la, die mit viel Luxus aus­ge­stat­tet ist, ist Chrys­tals neu­es Para­dies der idea­le Zufluchts­ort für ihre Kun­den, wo sie sich ent­span­nen, abschal­ten, Yoga üben und natür­lich ficken kön­nen! Frag ein­fach Mari­ca Cha­nel­le, eine Arbeits­süch­ti­ge, die eine Pau­se braucht, oder Lika Star und Alber­to Blan­co, ein Paar, das sei­ne Lei­den­schaft neu ent­fa­chen möch­te. Und was ist mit Chrys­tal selbst, sie könn­te auch eine klei­ne Eins-zu-Eins-Ses­si­on mit ihrem Freund gebrau­chen. Ob Yoga oder Sex, für alles gibt es eine Lösung und du kannst unse­ren Stars dabei zuse­hen, wie sie den Stress weg­sau­gen und weg­fi­cken, genau hier in Pri­va­te Gold, Sexy Yoga in Paradise.

Wie fandest Du diesen Nackt-Yoga Artikel / Video?

/ 5 Bewer­tun­gen: 4.61

Your page rank: 

Viele unzensierte Nackt-Yoga & Fitness Videos und Fotos

11 thoughts on “Sexy Yoga im Paradies”

  1. Avatar

    Ich weiß nicht, ob “Yoga is the New Sexy” und “Sexy Yoga im Para­dies” der glei­che Film ist; aber gera­de habe ich die Sze­ne “Eve­li­ne Del­lai und Bel­le Clarir tau­schen Yoga gegen Anal­sex aus” gese­hen – das ist leckergeil.

  2. Avatar

    SEXY YOGA IM PARADIES, ich hab mir auch gern ange­schaut, wie sie sei­nen Schwanz lutscht, wie sie ficken und wie sie am Schluß sein Sper­ma leckt.
    Paradiesisch. 🙂

  3. Avatar

    Das Video geht lei­der nicht, aber wenn ich auf das Bild kli­cke wo ‘Pri­va­te’ steht, kom­me ich auf die Sei­te mit einem Film­aus­schnitt mit Teen­ager Bel­le Clair und Crys­tal Green­vel­le aus “Yoga Is The New Sexy”.
    Da ficken sie so geil, auch in die Ärsche, ja, ich sehe auch gern Men­schen ficken 🙂 – dass es kein Pro­blem ist, dass das Video nicht funktioniert.…

  4. Avatar

    .… wie die blon­de Hüb­sche nach der Fellatio
    mit geöff­ne­tem Mund begie­rig auf sein Sper­ma war­tet, ist erre­gend anzuschauen.
    Ich habe beim gegen­sei­tig Schle­cken auch mal ähn­li­ches erlebt .…

  5. Avatar

    Der Arsch der hüb­schen Blon­den ist so herr­lich und geil,
    dass mir die gan­ze Zeit danach ist, ihn lecken zu wollen.

  6. Avatar

    Ich glau­be, es sind ver­schie­de­ne Fil­me; ich habe gera­de in “Sexy Yoga im Para­dies” hineingeschaut 🙂
    Herr­lich die Sze­ne, wo Mari­ca von Chrys­tals Freund gefickt wird, Chrys­tal ihr gleich­zei­tig die Vot­ze leckt und bei­de geil dabei stöh­nen. Ein­fach schön.

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Scroll to Top
nackt yoga club logo
Spendiere mir einen Kaffee
und erhalte dafür
als Dankeschön
Neues Gratis Nackt Yoga Video