Strandyoga nackt am Strand von Domburg

teilen auf:

Yoga am FKK Strand

Yoga am Strand nackt im Freien zu praktizieren – also Strandyoga nackt, verleiht dem Erlebnis einer Yogastunde eine zusätzliche Dimension. Du hörst die Vögel, deine Füße sind wirklich auf dem Boden und du spürst den Wind in deinem Gesicht. Für Yogaliebhaber ist Nackt Yoga im Freien eine willkommene Abwechslung zur Yogaschule, eine lustige Möglichkeit, einzelne Klassen von verschiedenen Lehrern auszuprobieren und neue Leute kennenzulernen.

Zwischen den Pfosten 16.4 und 16.9, des Strand von Domburg, ist es erlaubt, sich nackt zu bewegen. Das FKK Gebiet ist durch Schilder gekennzeichnet. Es ist verboten, die Dünen zu betreten. Am FKK-Strand gibt es eine Reihe von Strandhütten, die von Noorduine vermietet werden.

10 Fakten über Yoga am Strand

Nichts ist so wechselhaft wie das (Strand-)Wetter! – 10 Fakten über Yoga am Strand.

In unserem kleinen, ach so schönen, kalten Land kann der Winter manchmal sehr lange dauern. Wir alle freuen uns monatelang auf diesen einen schönen Sommertag. Das ist wirklich schade, denn wir verpassen den Moment. Und das ist genau das, was wir auf der Matte so hart üben: im Moment zu sein.

Es gibt so viele schöne Momente ohne Regen zum Spielen und Genießen im Freien, nutze sie, wenn du kannst – z.B. nackt beim Strandyoga, so wie dieses schöne Girl ganz nackt am Strand Yoga praktiziert!

Nackt-Yoga-FKK-Strand-001
Nackt-Yoga-FKK-Strand-001
Nackt-Yoga-FKK-Strand-001
Nackt-Yoga-FKK-Strand-001
Strandyoga nackt am Strand von Domburg Strandyoga Nacktyoga
Strandyoga nackt am Strand von Domburg Strandyoga Nacktyoga
Strandyoga nackt am Strand von Domburg Strandyoga Nacktyoga
Strandyoga nackt am Strand von Domburg Strandyoga Nacktyoga
Strandyoga nackt am Strand von Domburg Strandyoga Nacktyoga
Strandyoga nackt am Strand von Domburg Strandyoga Nacktyoga
Strandyoga nackt am Strand von Domburg Strandyoga Nacktyoga
Strandyoga nackt am Strand von Domburg Strandyoga Nacktyoga
Strandyoga nackt am Strand von Domburg Strandyoga Nacktyoga
Strandyoga nackt am Strand von Domburg Strandyoga Nacktyoga

10 Dinge die Du beim Strandyoga beachten solltest:

  1. Bei +30 Grad ist es am Strand oft nicht mehr so schön: Der Strand ist an solchen Tagen überfüllt und – da geht dein Naturerlebnis flöten!
  2. Die Wettervorhersagen sind auf See oft falsch. Wenn es in der Stadt bewölkt aussieht, ist es am Strand schön (am Meer ziehen oft Wolken auf)!
  3. Man kann nicht genug Vitamin D zu sich nehmen und wir leben in einem Klima, in dem wir nicht genug Vitamin D in unserer Haut bilden können. Deshalb ist es sehr wichtig, dass wir uns so viel wie möglich draußen aufhalten und das knappe Vitamin D aufnehmen, wo es nur geht!
  4. Selbst im Winter ist es bei 5 Grad am Strand schon herrlich warm, wenn du dich vor dem Wind schützt!
  5. Outdoor-Yogalehrer passen ihren Unterricht immer dem Wetter an, damit alle warm bleiben!
  6. Du kannst dich buchstäblich besser erden, wenn du in der Natur bist! Du kannst auch deine Füße in den Sand stecken, was gut für deine Energie und dein körperliches Gleichgewicht ist! Außerdem hält der Sand (und deine Matte!) die Wärme lange Zeit, was für deine abschließende Entspannung sehr gut ist!
  7. Beim Outdoor-Yoga lernst du, durch die Kälte zu atmen. Wenn du richtig atmest, entspannt sich dein Körper und es fällt dir leichter, dich in der kälteren Jahreszeit warm zu halten.
  8. Es ist eigentlich viel einfacher, sich für die Kälte zu kleiden als für die Hitze (und natürlich musst du auch darauf achten, dass du den richtigen Sonnenschutz hast)!
  9. Die ideale Temperatur für Strandyoga liegt bei etwa 17 Grad. Strandyogastunden im Sommer finden oft früh am Morgen statt, weil es später am Tag zu heiß ist. Ein nettes Extra ist, dass du das Strandleben wirklich mitbekommst; du siehst, wie die Leute aufwachen, wie sich der Strand langsam füllt… und du hast nach dem Unterricht am frühen Morgen noch genug Zeit, um am Strand zu entspannen!
  10. Strandyoga ist der ideale Weg, um neue Leute kennenzulernen. Für viele Menschen ist eine Yogastunde am Strand der Beginn eines Tages im Freien. In der Stadt haben es die Leute oft eilig, “zwischendurch eine Yogastunde zu nehmen”, aber nach einer Stunde am Strand bleiben die meisten Teilnehmer noch auf eine Tasse Kaffee, ein schönes Mittagessen oder sogar eine Strandparty!
JETZT LESEN  Nackt Meditation

Ein Paar beim Strandyoga nackt am FKK Strand

Probleme beim Abspielen der Videos? Bitte hier klicken >>Gratis Nackt Yoga Club Fan<< werden.

Erlebe selbst, was ein ganzer Tag draußen (Strandyoga) am Strand mit dir macht! Rieche das Meer, spüre den Wind auf deinem Gesicht, die Sonne auf deiner Haut und deine Füße im Sand.

In Verbindung mit den Elementen wirst du merken, dass du auch mehr in Kontakt mit dir selbst bist – und mit anderen.

In Domburg findest du diesen Sommer zwei besondere Outdoor-Yoga-Locations. Auf Buiten-Yoga.nl findest du mehr als 1800 Kurse an über 150 verschiedenen Orten in den Niederlanden. Am Strand, im Park, auf dem Wasser oder an anderen besonderen Orten.

Wie fandest Du diesen Nackt-Yoga Artikel / Video?

/ 5 Bewertungen: 5

Your page rank:

Viele unzensierte Nackt-Yoga & Fitness Videos und Fotos

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Scroll to Top
nackt yoga club logo
Spendiere mir einen Kaffee
und erhalte dafür
als Dankeschön
Neues Gratis Nackt Yoga Video