Wie man eine Nacktyoga Göttin wird

teilen auf:

Wir erforschen einen faszinierenden neuen Fitness-Trend, Nackt Yoga.

Wie eine Sonneneruption oder ein Sturm, Jennifer Kries, die Frau hinter der DVD Yoga Unbekleidet: Die Goddess Series, ist definitiv eine Naturgewalt. Ich praktiziere seit über einem Jahrzehnt Yoga, aber die Idee, Yoga nackt zu machen, kam mir erst nach einem Gespräch mit Kries.

Sie hat mich nicht nur dazu gebracht, darüber nachzudenken und schließlich Nacktyoga zu praktizieren – ein Abenteuer, das ich wiederholen werde -, sondern sie hat mich darüber hinaus dazu gebracht, wirklich darüber nachzudenken, was ich für meinen Körper empfinde.

Im Laufe der Jahre hat Kries Yoga, Tanz und Pilates in ihrem Berufsleben und in ihrer persönlichen Praxis kombiniert. Sie begann als Tänzerin und wurde im Alter von 13 Jahren während ihres Studiums an der School of American Ballet in New York mit Pilates vertraut gemacht. Dieses frühe Mattentraining in Pilates verschaffte ihr das, was sie als ihre “bionische Geheimwaffe” bezeichnet – das Gefühl, dass sie sowohl künstlerisch als auch athletisch unbesiegbar war, denn die kraftverstärkenden Effekte erlaubten es ihr, “höher zu springen, sich schneller zu drehen, größere Risiken einzugehen, ohne sich der Auswirkungen ganz bewusst zu sein”.

Yoga kam erst Jahre später ins Spiel, als zu viel des Guten zu einer Nebenbeschäftigungsverletzung führte, und eine Osteopathin schlug ihr vor, Yoga zusammen mit Pilates als Hilfe zur Genesung auszuprobieren.

Yoga zwang sie, sich zu verlangsamen, mit ihrem Atem in Kontakt zu kommen und auf eine neue Art und Weise mit ihrem Körper in Beziehung zu treten. “Es war das erste Mal, dass ich buchstäblich in meinen Körper als eine Einheit eingeführt wurde, mit der ich auf alle Arten verbunden war und die meinen Respekt verdiente… Yoga lehrte mich Geduld und Selbstliebe”, erklärt Kries. Während Nacktyoga noch nicht auf Kries’ Radar war, verstand sie sofort, dass Yoga das Potenzial hatte, ein “Körper-Liebesbewusstsein” zu entzünden.

Zu Beginn unseres Gesprächs stellte ich Kries eine Frage, die mich schon seit Tagen beschäftigt hatte: Warum Nackt-Yoga? Dies führte zu einigen komplexen Beobachtungen. “Es macht mich traurig, dass sich Frauen verkrampfen, wenn sie daran denken, sich auszuziehen”, antwortete Kries. Dieses unangenehme Gefühl kenne ich gut, und ich habe schließlich herausgefunden, dass Kries es auch kannte. Obwohl Gedanken an Spannung und Traurigkeit nicht die Antwort waren, die ich erwartet hatte, öffneten sie die Tür zu einem Gespräch, in dem Worte wie “Freiheit”, “Ermächtigung” und “Akzeptanz” von ihrer Zunge rollten. Die Diskussion drehte sich weniger um Nacktheit und mehr um die Heilung von Körperscham durch Yoga – durch eine “Revolution des Mitgefühls”, bei der wir uns gut fühlen, wenn wir Frauen sind, und wir fühlen uns gut mit unserem Körper.

JETZT LESEN  Yoga unbekleidet: Enthüllt den wahren Geist des Yoga.

Wenn man Jennifer Kries heute sieht, kann man leicht annehmen, dass sie sich nicht mit Körperproblemen herumgeschlagen hat oder dass sie sofort auf die Idee des Nacktyoga kam, weil sie einen guten Körper hat, aber das ist nicht ganz richtig. Nacktyoga war etwas, das sie nie in Erwägung gezogen hätte, bis eine gute Freundin vorschlug, es auszuprobieren, und sie tat es – mit unerwarteten Ergebnissen. “Mein Selbstbewusstsein über meinen Körper verflüchtigte sich einfach, weil die anderen Frauen so einladend, respektvoll, freundlich und entspannt waren. Jede Schande, von der ich dachte, ich würde mich verschwunden fühlen”.

Wie man eine nackte Yoga-Göttin wird
Wie man eine nackte Yoga-Göttin wird

Kries verwendet eine Nackttauch-Analogie, um die Unschuld der Nacktheit zu veranschaulichen und glaubt, dass das Yoga unbekleidet Frauen wieder mit jenem “Gefühl der Unschuld und Reinheit und Freude verbinden kann, das wir als Kinder, als kleine Mädchen hatten, bevor das Leben mit anderen Menschen – insbesondere mit Erwachsenen – begann”. Nackt-Yoga, sagt sie, “ist eine der kraftvollsten Methoden, die ich kenne, um reichlich Selbstliebe, Mitgefühl und Mut zu kultivieren”.

Wenn Sie jemals in den russischen Bädern oder vielleicht in einer Sauna waren, wissen Sie, dass nach einer Weile die Fremdheit des Nacktseins verschwindet und, wie ein Freund es treffend formulierte, “Haut wird nur Haut”. Kries hofft, dass das Nackt-Yoga allein zu Hause oder mit Freunden die Frauen dafür öffnen wird, mit anderen Frauen über ihren Körper zu sprechen und schließlich einen Sinn für ihre eigene Schönheit wiederzuentdecken.

Es gibt einen noch tieferen Grund, warum Kries “sich gezwungen sah, diese Serie zu schaffen”. Sie ist eine Überlebende des Missbrauchs, und sie wollte den Frauen eine praktische Möglichkeit bieten, ihren Körper zu heilen, zu schätzen und mit ihm in Kontakt zu kommen, damit sie gestärkt und heil durch die Welt gehen können. Nacktyoga war ein Teil ihres eigenen Heilungsprozesses, beginnend mit dieser ersten Klasse in San Francisco. Als sie die Asanas (Hatha-Yoga-Haltungen) durcharbeitete, begann sie sich zu verändern. “Ich war von Emotionen überwältigt. Ich fühlte mich endlich so, als hätte ich den Kampf aufgegeben, die Körperpanzerung, die ich immer tragen musste, wurde nicht mehr gebraucht… Ich fühlte mich tief im Inneren glücklich. Ich kann mit Zuversicht sagen, dass diese Arbeit, mehr als alles, was ich je getan habe, dazu beigetragen hat, mich auf eine Weise von meiner Vergangenheit zu befreien, die ich mir nie hätte vorstellen können”.

JETZT LESEN  Die Erektion und öffentliche Nacktheit... Ein Tabu Thema?

Wenn Sie glauben, Sie brauchen den perfekten Yogakörper, um Yoga unbekleidet zu machen, dann brauchen Sie das nicht. Während die auf der DVD vorgestellten Trainer erstaunliche Nacktyoga-Körper haben, behauptet Kries, dass dies kein Standard der Perfektion ist, an den man sich halten muss. “Frauen sollen wie Frauen aussehen, mit Fleisch auf den Knochen.” Die Serie wurde mit Blick auf echte Frauen und für alle Erfahrungsebenen entwickelt, wobei Posen und Atemübungen verwendet wurden, um das zu erreichen, was Yoga am besten bewirkt – Verjüngung und Entspannung, während Kraft, Ausdauer und Flexibilität aufgebaut werden. Der von Kries entwickelte Zusatznutzen besteht darin, dass die Haltungen, Bewegungen und Atemtechniken so gestaltet sind, dass sie eine Körperliebesverbindung kultivieren und entfachen. Während Körperscham im Kern erfahrungsbedingt, soziologisch und kulturell sein kann, glaubt Kries, dass das von ihr entwickelte tantrische Hatha-Vinyasa-Yoga ein perfektes Mittel ist, um sie zu überwinden.

Hatha Vinyasa Yoga. Hatha Vinyasa Yoga Ein körperlicher, dynamischer Yoga-Stil, in dem die verschiedenen Körperhaltungen im Yoga (Asanas) fliessend ineinander übergehen. Die Bewegungen werden vom Atem geführt. Vinyasa Yoga ist intensives Yoga.

Tantra wird seit langem mit aufsehenerregender Sexualität in Verbindung gebracht, aber im Sanskrit ist seine eigentliche Bedeutung “Expansion”, und es ist Teil des in dieser Serie verwendeten Yoga. Wenn sie, wie hier, in vollem Umfang genutzt wird, setzt sie eine Energieform namens Kundalini frei, die nicht nur das Wurzel-Chakra, das mit “gesunder” Sexualität assoziiert wird, sondern alle sieben Chakren öffnet. Die Kombination von Tantra und Kundalini mit Hatha Vinyasa ist Perfektion für Kries, der sagt: “Es ist vielleicht die effektivste und wunderbarste Kombination von Yogapraktiken, die ich je erlebt habe… Sie erzeugt gleichzeitig unglaubliche Energie, Kraft, Frieden und Ausstrahlung.

Seien wir ehrlich: Es kann schwierig sein, in der heutigen Gesellschaft eine Frau zu finden, die ihren Körper ganz und gar liebt. Zunächst mag es so aussehen, als ob das Ausziehen der Kleidung, das Herausnehmen der Kerzen und das unbekleidete Yoga das Letzte sind, was Ihnen hilft, Ihre Körperprobleme zu lösen. Aber vielleicht kann es durchaus eine heilsame Erfahrung sein, wenn Sie sich von Ihren Fehlern und Ängsten ablenken und sich wieder darauf konzentrieren, in Ihrem Körper zu sein und ihn zu genießen. Es kann zu Veränderungen inspirieren oder zumindest ein bisschen Spaß machen. Es war für mich.

Wie fandest Du diesen Nackt-Yoga Artikel / Video?

/ 5 Bewertungen:

Your page rank:

Viele unzensierte Nackt-Yoga & Fitness Videos und Fotos
0 +
Nackt Yoga Videos
0 +
Zufriedene Nackt Yogis
0 +
Nackt Yoga Fotos

2 Kommentare zu „Wie man eine Nacktyoga Göttin wird“

  1. Pingback: Nacktyoga Schülerinnen legen Hemmungen und Kleidung ab für Nackt-Yoga - Elkes Nackt Yoga Club

  2. Pingback: Was ist Tantra Yoga? - Elkes Nackt Yoga Club

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top