Würden Sie sich für nackt Yoga völlig entblößen?

teilen auf:

Jetzt Nackt Yoga praktizieren und Sie werden keine trendigen Labels wie Lululemon oder Athleta brauchen. Alles, was Sie brauchen, ist eine Yogamatte, vielleicht ein Handtuch und die Bereitschaft, nackt zu werden.

Brückenstellung? In dieser Klasse wird Ihnen keine enge Kleidung im Weg sein. Es kann jedoch sein, dass Sie sich unsicher fühlen, wenn Ihr nackter Schritt in voller Größe gezeigt wird. Das ist genug, um jeden “ommmmmm” zu machen. Die Klassen sind normalerweise nach Geschlecht getrennt, wie z.B. das monatliche, rein männliche Naked Yoga Philly, das Dienstagabend in Center City stattfindet.

“Wir lassen unsere Vorurteile an der Tür zurück”, sagte ein örtlicher Nackt-Yoga-Lehrer aus Philadelphia, der darum bat, nicht identifiziert zu werden. “Ohne Kleidung zu sein, kann Beurteilung über uns selbst oder andere Menschen hervorrufen, und diese gemeinschaftliche Umgebung hilft uns dabei, uns darin zu üben, all das loszulassen, um uns selbst und anderen gegenüber einfach so präsent zu sein, wie wir sind. Wie viele Orte im Leben können das bieten?”

Die Praxis des Nackt Yogas begann im alten Indien mit der mönchischen Naga Sadhus, die auf weltliche Angelegenheiten verzichtet und sich dem Erreichen ihres höheren Selbst widmet. Nackt Yoga hat in den Vereinigten Staaten seit den 1960er Jahren an Popularität gewonnen, als alternative Gesundheitszentren wie das Esalen Institute in Kalifornien es in seine Wellness-Programme integriert.

Nacktyoga hat sich in den späten 1990er Jahren in der Schwulengemeinschaft von New York City mit Kursen wie Hot Nude Yoga und Midnight Yoga for Men wirklich eingefangen. Heutzutage finden Sie Kurse in Boston, San Francisco, Los Angeles, sogar Salt Lake City.

“Viele Menschen, vor allem in New York, haben nicht die Möglichkeit, sich auf intime Weise mit Menschen zu verbinden”, sagt Aaron Star, dem es zuverdanken ist, dass er dazu beigetragen hat, die Nackt-Yoga-Bewegung zu popularisieren. Heute lebt er in Costa Rica.

Praktiker sträuben sich gegen die Idee, dass es beim Nackt-Yoga-Kurs um Sex und nicht um Yoga geht. Star räumt jedoch ein, dass Partnerarbeit ein beliebtes Merkmal seiner Klasse Hot Nude Yoga ist und dass “eine gewisse Menge an Wärme erzeugt”. Seine Website ist expliziter. Er spricht über die Verbreitung der Vorteile von Nackt Yoga, um Sinnlichkeit und Sexualität zu nähren.

JETZT LESEN  13 wichtige Gründe, warum Nackt-Yoga gesund ist

Letztes Jahr wurde nackt Yoga nach einer Episode des E! Die Reality-Show “Kourtney & Kim take New York” als Kim Kardashians damaliger Ehemann Kris Humphries nach Hause kam, um einen nackten Yogalehrer zu finden, der eine Yogaklasse von Kardashians Freunden durch einige Strecken führte. Humphries explodierte, und wir alle wissen, was mit dieser Ehe passiert ist.

Das kann man ihm nicht völlig vorwerfen. Nackt-Yoga ist gewöhnungsbedürftig. In Humphries’ Fall war ein nackter Fremder in seiner Wohnung.

Ich bin ein Freigeist, aber ich bin mir nicht sicher, wie gut ich mich konzentrieren könnte, während ein Haufen nackter Fremder ihre nach unten gerichteten Hunde übt. Alles auszublenden, sagen Praktiker, fördert nicht nur die körperliche Freiheit, sondern auch den Abbau von Hemmungen und das Urteilsvermögen der anderen. Als die Fitnessexpertin Jennifer Kries 2003 ihren ersten Nackt-Yoga-Kurs in einem schummrigen Studio in San Francisco absolvierte, befanden sich zehn weitere Frauen im Raum, die eine spalierartige Qualität hatten. Räucherstäbchen wehten und Kerzen brannten.

“Ich vergaß, dass ich nackt war, weil die Leute nur miteinander sprachen und ich begann, mich unglaublich frei zu fühlen”, erinnerte sich Kries, der vor kurzem eine Reihe von DVDs mit dem Titel “Yoga Undressed” mitproduzierte. “Ich fühlte mich freier als seit meiner Kindheit, als ich dünn sauste.”

“Ich habe danach tatsächlich geweint. Ich hatte auch eine unglaubliche Erleuchtung in dieser Klasse”, sagte Kries, ein ehemaliger Tänzer, der unter anderem beim Pennsylvania Ballet auftrat. “Ich hatte eine emotionale Befreiung, in der ich erkannte, dass ich sogar beim Yoga mit mir selbst gekämpft hatte. Für mich hieß es immer noch: ‘Wie hoch kann mein Bein gehen? Als ich diesen Kurs belegte und zu weinen begann, hatte ich das Gefühl, den Kampf endlich aufgegeben zu haben. Ich fühlte mich wirklich in Frieden.”

Kries, der in Philadelphia lebt, unterrichtet kein Nackt-Yoga und hat nicht vor, damit anzufangen.

“Ich habe ‘Yoga unbekleidet’ geschaffen, damit die Menschen diese schöne Vereinigung von Geist, Körper und Seele entdecken und lernen können, sich selbst in der Privatsphäre ihres eigenen Zuhauses zu schätzen und zu lieben”, sagte sie. “In der Hoffnung, dass es vielleicht den Wunsch entfacht, irgendwann in der Zukunft einer Gruppenklasse beizutreten, usw., und oder so dass es zu einem Ritual wird, das sie jederzeit, wieder in ihrem eigenen Raum, durchführen können.

JETZT LESEN  Vorteile des Nackt-Yoga

Ich erwähnte Kries gegenüber, dass ein Kollege von mir einen kurzen Blick auf den Trailer zu “Yoga Unbekleidet” warf und sagte, es sehe pornografisch aus. Ich sah mir auch den Trailer und die Anfänger-DVD an, und obwohl er sehr geschmackvoll gemacht war, erschreckte mich die Nacktheit von vorne und die Menge der Partnerinteraktion auf dem Trailer. Auf der Anfänger-DVD war davon weniger zu sehen.

Kries verteidigt die DVDs. “Das ist das Gegenteil von Porno“, sagte Kries. “Es geht nur darum, frei zu sein und das Recht zu haben, frei zu sein … Wenn Leute Nackt-Yoga machen, gibt es keinen Wettbewerb. Es gibt keine Kleidung. Es gibt nichts, was Sie von mir trennt. Wenn man in einer Nackt-Yoga-Klasse ist, schaut man andere Menschen nicht abfällig an . . . [und] du akzeptierst Dinge an dir, die du niemals tun würdest.”

Manche Yoga-Liebhaber sind nicht überzeugt. Rajashree Choudhury, Gründerin von Yoga USA (die versuchen, Yoga in die Olympischen Spiele zu bringen), sagte mir, dass sie mit Nacktyoga nicht vertraut sei.

“Ich war noch nie in einer Yogastunde, in der sich die Leute – bekleidet oder nackt – so übereinander verdreht haben.

Ebenso wenig wie die einheimische Yogalehrerin und Yogatherapeutin Theresa Conroy. “Ich bin seit mehr als einem Jahrzehnt tief in der Yoga-Welt verwurzelt, und abgesehen davon, dass ich ab und zu – wie in einem Witz – einen Hinweis auf Nackt-Yoga höre, bin ich ihm noch nie begegnet”, sagte Conroy, Besitzerin von Yoga on the Ridge. “Ich meine, wirklich, in jeder Yogastunde würden Sie nichts von diesem Partnerkram machen. Das schien einfach, na ja, nacktes, sexuell inspiriertes Zeug zu sein. Obwohl ich sagen muss, dass das hervorragende Yogis waren”, sagte Conroy über die Praktizierenden in dem Video “Yoga Unbekleidet”.

Wie fandest Du diesen Nackt-Yoga Artikel / Video?

/ 5 Bewertungen:

Your page rank:

Viele unzensierte Nackt-Yoga & Fitness Videos und Fotos
0 +
Nackt Yoga Videos
0 +
Zufriedene Nackt Yogis
0 +
Nackt Yoga Fotos

1 Kommentar zu „Würden Sie sich für nackt Yoga völlig entblößen?“

  1. Pingback: Ich habe Nackt-Yoga versucht - Elkes Nackt Yoga Club

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top