teilen auf:

Füh­le die Kraft und Ener­gie eines Yogasmus

Yoga­s­mus, Sere­ne Siren führt bei die­ser Girl­friends Films Ver­öf­fent­li­chung Regie und erscheint in zwei der Sze­nen. Sie nimmt uns mit ins Yoga­stu­dio, damit du weißt, dass die Mäd­chen bereits in hei­ßer Klei­dung sind. Die Mädels paa­ren sich dann und las­sen ihre sap­p­hi­schen Gelüs­te her­aus­kom­men! Auch Lexi Luna, Emma Star­let­to, Kris­sy Lynn, Ana Foxxx, Mor­gan Rain und Lyra Lock­hart sind in die­ser Sze­ne zu sehen.

Für Siren war es ein “Ver­gnü­gen”, den Film zu dre­hen. “Ich habe die Frau­en spe­zi­ell dafür aus­ge­sucht, dass sie fle­xi­bel und fit sind. Ich woll­te, dass die Mäd­chen so aus­se­hen, als wären sie tat­säch­lich in einem Yoga-Retre­at. Es hieß ‘Sere­n­e’s Sanc­tua­ry’, wo wir alle das Reich des Yoga und der Medi­ta­ti­on erkundeten.”

Sere­ne Siren

Szene 1: Morgan Rain & Lyra Lockhart

Sere­ne unter­rich­tet eine Yoga­klas­se und alle Mäd­chen sehen toll aus in ihren klei­nen Sport-BHs und Yoga­ho­sen. Sie zeigt ihnen eini­ge tol­le Posen, wobei die bes­te ist, wenn die Mäd­chen ihre Bei­ne über den Kopf schwin­gen. Nach der Ses­si­on lässt Sere­ne sie alle ent­span­nen und sie kön­nen gehen, wann sie wol­len. Mor­gan und Lyra wer­den zurück­ge­las­sen und sie fas­sen sich an den Hän­den. Sie haben offen­sicht­lich eine Bezie­hung und sie begin­nen sich zu küs­sen. Mor­gan macht ein paar Tit­ten­lut­scher und Lyra erwi­dert den Gefal­len. Die jun­gen Mäd­chen rei­ben ihre Brüs­te anein­an­der und sie spie­len schön. Mor­gan prä­sen­tiert Lyra ihren fes­ten Arsch und wird von hin­ten ver­nascht. Mor­gan ver­gräbt sich zwi­schen Lyras Bei­nen und sie trei­ben es mit­ein­an­der. Mor­gan macht den Spa­gat, wäh­rend sie sich auf Lyras Gesicht setzt. Mor­gan schwingt ihre Bei­ne über ihren Kopf und Lyra fickt sie mit der Zun­ge. Mor­gan lehnt sich dann mit hoch­ge­zo­ge­nen Bei­nen zurück und Lyra knab­bert an ihrer Box. Lyra bil­det dann eine Brü­cke und wird aus­ge­fres­sen. Lyra macht dann einen Hand­stand und bekommt ihre Muschi ser­viert und beugt sich dann ganz nach vor­ne für etwas Spaß. Gute Szene!

Fotos 1. Szene aus Yogasmus

Szene 2: Ana Foxxx & Serene Siren

Sere­ne ist immer noch in ihrem Work­out-Out­fit, als Ana anhält, um mit ihr zu reden. Die Mäd­chen sind auf der Trep­pe und Sere­ne gibt schließ­lich nach. Sie fan­gen an zu knut­schen und bla­sen sich die Tit­ten. Sie lan­den auf dem Bett und Sere­ne reibt ihre Muschi an Anas Ober­schen­kel. Ana streckt ihren Arsch in einer Ram­me in die Luft und Sere­ne frisst sie aus. Sie rei­ben ihre Pus­sys anein­an­der und Ana saugt an Sere­nes Kli­to­ris. Sie kom­men in eine 69 und dann ver­ehrt Sere­ne Ana von hin­ten. Sere­ne reibt Ana’s Muschi und Ana leckt sie wie­der. Die bei­den sind lei­den­schaft­lich mit­ein­an­der und legen eine sehr hei­ße Sze­ne hin. Sere­ne bil­det eine Brü­cke und Ana saugt ihre Kli­to­ris, wäh­rend sie zu ihr auf­schaut. Sere­ne setzt sich auf ihr Gesicht und sie sto­ßen ihre Pus­sys zusam­men. Die Mädels zol­len Tri­but und sprin­gen dann gemein­sam in die Dusche. Sie sei­fen sich gegen­sei­tig ein und haben eine Knutsch­ses­si­on, wäh­rend das Was­ser auf sie nie­der­pras­selt. Sere­ne reibt ihre Muschi und sie kom­men rich­tig in Fahrt. Sere­ne liegt auf einem Tre­sen und Ana reibt ihre Pus­sy an ihren Tit­ten. Hei­ße Szene!

JETZT LESEN  Erotische Massage - Anastasia wird zu ihrem Orgasmus

Fotos 2. Szene aus Yogasmus

Szene 3: Serene Siren & Lexi Luna

Sere­ne unter­rich­tet eine wei­te­re Klas­se und bemerkt Emmas Mari­hua­na Design Yoga­ho­se. Sere­ne sagt ihr, sie sol­le sie aus­zie­hen und in ihrem Hös­chen dasit­zen. Sie zeigt den Mäd­chen eini­ge Übun­gen und lässt sie dann alle eine Brü­cke machen. Emma sieht beson­ders toll aus, wenn ihr Hös­chen in ihre Muschi rutscht. Sere­ne schickt Kris­sy und Emma in einen ande­ren Teil des Retre­ats und arbei­tet mit Lexi unter vier Augen. Sere­ne fängt an, Lexi eine Mas­sa­ge zu geben und ihre gro­ßen Tit­ten wol­len ein­fach nur aus ihrem Top her­aus­kom­men. Sie begin­nen sich zu küs­sen und machen einen sexy Zun­gen­tanz. Sere­ne spielt mit ihren gro­ßen Tit­ten und leckt sie gut ab. Lexi gibt ihr eine Ohr­fei­ge und saugt dann an ihnen. Sie rei­ben ihre Brüs­te anein­an­der, dann beginnt Sere­ne ihre Yoga­ho­se aus­zu­zie­hen und spielt mit ihrem Hin­tern. Sere­ne spreizt ihre Muschi auf und dann tei­len sie sich eine von Lexis Brüs­ten zum Lecken. Sere­ne reibt ihre Löcher und sie geht auf sie run­ter. Die Mädels zol­len Tri­but und dann geht Lexi für ein Box-Lunch rein. Sie ver­gräbt ein­fach ihr Gesicht dar­in und saugt an ihrer Kli­to­ris. Sere­ne macht eine Brü­cke und ich lie­be die­sen Anblick! Die Mäd­chen spie­len noch ein biss­chen und dann setzt sich Lexi auf Sere­nes Gesicht. Lexi reibt ihre Muschi gegen ihre Zun­ge und das ist ein hei­ßer Move! Die Mäd­chen gehen in ein Schaum­bad und las­sen ihre Tit­ten anein­an­der abpral­len. Lexi setzt sich auf den Rand der Wan­ne und reibt eine aus, wäh­rend Sere­ne an ihren Zehen lutscht. Das war eine explo­si­ve Szene!

Fotos 3. Szene aus Yogasmus

Szene 4: Krissy Lynn & Emma Starletto

Die Mäd­chen legen sich eini­ge Mat­ten auf den Boden, Emma immer noch in ihrem schwar­zen BH und Tan­ga und Kris­sy in einem blau­en BH-Top und einer Stretch­ho­se. Emma sagt, dass sie sich zu ihr hin­ge­zo­gen fühlt und macht dann den Spa­gat im Sit­zen. Das ist sehr beein­dru­ckend. Und sehr heiß! Die Mäd­chen hal­ten sich an den Hän­den und medi­tie­ren und Emma sagt, dass sie unan­stän­di­ge Gedan­ken hat. Sie begin­nen sich zu küs­sen und machen einen sehr sexy Zun­gentan­go. Kris­sy leckt Emmas fla­chen Bauch, dann spielt Emma mit Kris­sys Kör­per, wäh­rend sie zurück­hockt. Die­se Blon­di­ne hat einen tol­len Kör­per! Sie rei­ben ihre Brüs­te anein­an­der und machen ein biss­chen Tit­ten­lut­schen. Emma küsst Kris­sy schö­nen Hin­tern und bei­de Mäd­chen tun etwas leich­tes Muschi lecken von unten. Emma legt sich mit weit gespreiz­ten Bei­nen auf den Rücken und Kris­sy lässt sich auf ihr nie­der. Sie fickt sie auch mit ihren Tit­ten und strei­chelt dann ihre Muschi. Emma erforscht dann Kris­sys Muschi und zün­gelt ihre Fot­ze. Sie führt einen Fin­ger in sie ein und saugt an ihrem Kitz­ler. Kris­sy dreht sich dann um und wölbt ihren Arsch und Emma greift sie von hin­ten an. Sie kom­men in eine 69 und rei­ben ihre Kör­per anein­an­der. Sie küs­sen sich sinn­lich, als die Sze­ne endet. Eine sehr hei­ße und sexy Szene!

JETZT LESEN  Sexological Bodywork

Fotos 4. Szene aus Yogasmus

ZUSAMMENFASSUNG Yoga Porno Videos: Yogasmus

Dies war eine ver­dammt hei­ße Ver­öf­fent­li­chung von Sere­ne für Girl­friends. Natür­lich hat sie als Regis­seu­rin Glück, dass sie Sere­ne in zwei der Sze­nen auf­tre­ten las­sen konn­te! LOL. Ihre Sze­ne mit Lexi war vul­ka­nisch! Hei­li­ge Schei­ße, das war eine tol­le Sze­ne! Sie trat auch in einer sehr guten Sze­ne mit Ana auf! Die­se bei­den waren ein hei­ßes Durch­ein­an­der, als ihre Sze­nen vor­bei waren. Kris­sy und Emma haben auch eine explo­si­ve Sze­ne hin­ge­legt. Sie waren so ver­dammt gut zusam­men! Und Mor­gan und Lyra sind neue­re Girls und haben auch eine gute les­bi­sche Per­for­mance hin­ge­legt. Sehr gute Veröffentlichung!

Vorschau Yoga Porno Videos: Yogasmus

» Hier kli­cken, um das unzen­sier­te Video in vol­ler Län­ge anzu­se­hen «

“Obwohl er einen ähn­li­chen Stil wie Fit Chick Cli­que hat, ist er viel ruhi­ger und sanf­ter”, fügt sie hin­zu. “Der Sex ist heiß und beinhal­tet sogar eine Dusch- und eine Bade­sze­ne nach dem Sex. Ich bin so stolz dar­auf, wie gut die Mädels das gemacht haben, und ich den­ke, jeder wird es lieben!”

Sere­ne Siren
Wie fandest Du diesen Nackt-Yoga Artikel / Video?

/ 5 Bewer­tun­gen: 5

Your page rank: 

Viele unzensierte Nackt-Yoga & Fitness Videos und Fotos

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Scroll to Top
nackt yoga club logo
Spendiere mir einen Kaffee
und erhalte dafür
als Dankeschön
Neues Gratis Nackt Yoga Video